20.12.09 13:33 Uhr
 11.267
 

Britney Spears Video mit multiplem Sex-Faktor

Zu Britney Spears neuer Single "Three" wurde jetzt ein Director´s Cut der Öffentlichkeit vorgestellt.

Inhaltlich spielt die Sängerin in dem Musikvideo unter anderem mit ihrem früheren unschuldigen Image.

Der Director´s Cut soll um ein Vielfaches mehr an Sexappeal enthalten als die ursprüngliche originale Version.


WebReporter: Rick-Dangerous
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Video, Britney Spears, Image, Three, Director´s Cut
Quelle: www.promipranger.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2009 13:56 Uhr von Klassenfeind
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Hallo, Britney !!! Deine Musik muß besser werden..Mit noch mehr Erotik,wird Deine Musik einfach nicht schöner...Sorry...

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
20.12.2009 14:07 Uhr von Seelenkrank
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Aha: ein "multipler Sexfaktor"
...
...
...
kein Kommentar dazu.
Kommentar ansehen
20.12.2009 15:14 Uhr von dogpromotion
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
tja rick-dangerous... ist doch der gute alte schrottschalk mit diesem soganannten promiblog... genauso niveaufrei wie vorher... da ändert auch ne namensänderung nichts dran

[ nachträglich editiert von dogpromotion ]
Kommentar ansehen
20.12.2009 15:32 Uhr von maddias85
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Rick-Dangerous´ News mit negativ-multiplem Interessant-Faktor
Kommentar ansehen
20.12.2009 16:28 Uhr von CageHunter
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
wie unspektakulär: und dafür hab ich jetzt ca 4min meines Lebens verschwendet...
Dabei wollte ich doch nur wissen was ein "multipler Sexfaktor" ist xD
Tolle Wortschöpfung, aber "negativ-multipler Interessant-Faktor" find ich da sehr viel besser ;)
Tja...Britney is ja echt ne Hübsche, aber das sind viele von den Frauen an der Oranienburger auch...Wenn sie Ihren Ruf nicht komplett zerstört hätte, dann hätte sie sicher auch noch mehr Fans die Arme...
Wird hart für Sie in die Realität zurückkehren zu müssen...vielleicht macht sie ja ne Ausbildung als Sekretärin oder so^^
Kommentar ansehen
20.12.2009 17:42 Uhr von sevenOaks
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
einfachste mathematik: überschrift + autor + quelle = MINUS
Kommentar ansehen
20.12.2009 18:31 Uhr von Souliniii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es sollte doch eigentlich echt nur um die Musik gehen.
Wenn Sie es nötig hat durch ihre video zu verbessern.. *grübel
Kommentar ansehen
20.12.2009 20:21 Uhr von Hodenbeutel
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
lol: als ich das bild gesehen hab, dachte ich im ersten moment dass das oliver pocher ist xD
Kommentar ansehen
20.12.2009 20:31 Uhr von dogpromotion
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@hodenbeutel: loool made my day... als ich mir des bild eben nochmal angesehen habe muss ich dir uneingeschränkt recht geben*G*
Kommentar ansehen
21.12.2009 09:50 Uhr von thor76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Arschwackeln = multipler Sex-Faktor: Rick-Dangerous: definiere bitte multipler Sex-Faktor.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?