20.12.09 09:02 Uhr
 1.617
 

Michael Jackson - "The Tribute" in London abgesagt?

Das Tribute-Konzert für den verstorbenen King of Pop, Michael Jackson, fällt voraussichtlich auch in London ins Wasser.

Die Veranstaltergesellschaft, die das "Michael Jackson Tribute"-Konzert zuerst in Wien-Schönbrunn und nach dessen Absage dann im Juni 2010 im Wembley-Stadion in London organisieren wollte, befindet sich in Liquidation.

Der Veranstalter hat das Konzert bereits abgesagt. Jermaine Jackson will jedoch auf eigene Faust weitermachen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leseratte21
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: London, Konzert, Michael Jackson, Absage, Veranstalter, Tribute
Quelle: www.gaywien.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2009 11:34 Uhr von NordPoeler
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Der Hype ist vorbei: Und damit wird wohl auch deutlich, dass diese "Tribute"- Konzerte eine reine Geldmacherei gewesen wären.
In Vergessenheit wird Michael Jackson sicherlich nie geraten, jedoch normalisiert sich alles wieder und es wird nicht mehr für alles und jedes Kohle rausgeschmissen, nur weil "MJ" draufsteht.Verdient jetzt ohnehin nur noch seine Sippe dran....und was die da abgezogen haben (leerer Sarg bei Trauerfeuer, seine Tochter mit erschütternder Rede, sein geldgeiler Vater ohne Reue), war schon übel.

Grüssle

[ nachträglich editiert von NordPoeler ]
Kommentar ansehen
20.12.2009 12:35 Uhr von Himbeer_Toni
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
woher: willst du wissen das der sarg leer war? warst du dabei und hast reingeschaut?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?