19.12.09 17:03 Uhr
 158
 

Düren: Neueröffnung des Leopold-Hoesch-Museum

Am heutigen Samstag wurde in Düren (Nordrhein-Westfalen) die Neueröffnung des Leopold-Hoesch-Museum gefeiert.

Das Museum wurde über mehrere Jahre hin mit großen Aufwendung saniert und auf 3.800 Quadratmeter erweitert.

Das Leopold-Hoesch-Museum wurde vor 104 Jahren von Carola und Günther Peill gegründet.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Neuer, Museum, Düren
Quelle: www.wdr.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2009 19:15 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenne zwar das Museum nicht, aber in der Quelle sind ja Arbeiten von Baselitz oder Beuys angeführt....als doch etwas hochkarätiges.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?