19.12.09 14:20 Uhr
 12.013
 

Schwuler Sänger geht gegen Sido, Bushido und Co. vor

Der 40-jährige Sänger mit dem Namen "Morch Guykill", der aus Ingolstadt kommt und schwul ist, geht in einem Lied gegen die Rapper Sido, Bushido und Co. vor.

Mit dem Lied "Ein Liebeslied" versucht er gegen die größtenteils homophobe Rapper-Szene aus Deutschland vorzugehen, denn es scheint allseits bekannt zu sein, dass die Rapper-Gemeinde gerne homophobe Texte in ihren Liedern benutzen.

"Ich möchte mich recht herzlich bedanken für all die Arbeit, die Sido, Bushido und seine rappenden Freunde schon seit Jahren leisten, um den Unterdrückten und Vergessenen unserer Gesellschaft eine Stimme zu verleihen", so Morch Guykill auf seiner Homepage.


WebReporter: vertrieben
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Sänger, Bushido, Lied, Sido, Schwule, Intoleranz
Quelle: www.gaywien.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

44 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2009 14:29 Uhr von Lockenpeter
 
+57 | -24
 
ANZEIGEN
sone tucke ..
Kommentar ansehen
19.12.2009 14:30 Uhr von blackpope
 
+18 | -9
 
ANZEIGEN
hehe gute Idee...

PS: hier gehts direkt zum Video auf Youtube... http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
19.12.2009 14:57 Uhr von saugnapf
 
+41 | -11
 
ANZEIGEN
Musik von beschränktem für Beschränkte: Wenn man sowas überhaupt Musik nennen kann. Bushido, Sidoo und wie die alle heissen, gehören doch in die Psychiatrie.
Kommentar ansehen
19.12.2009 15:00 Uhr von Molotov_HH
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
loooool
loooool
Kommentar ansehen
19.12.2009 15:04 Uhr von Soulfly555
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
Der Typ heißt Guykill, nicht Guylkill. Bitte korrigieren.
Kommentar ansehen
19.12.2009 15:06 Uhr von souldrummer
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
zicke: LOL
Kommentar ansehen
19.12.2009 15:24 Uhr von shortbread
 
+16 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.12.2009 15:31 Uhr von vertrieben
 
+20 | -18
 
ANZEIGEN
@shortbread: Solche HOMOPHOBEN wie DU sollten eingesperrt werden.

Video und Lied sind Saugeil ^^
Kommentar ansehen
19.12.2009 15:32 Uhr von The_Chilled_Monkey
 
+17 | -26
 
ANZEIGEN
Wer kein Fame hat: disst halt Leute mit Fame. So wie Lumara damals, nur dass dieser Guykill noch ärmer ist.
Kommentar ansehen
19.12.2009 15:49 Uhr von Fleischpeitsche
 
+15 | -18
 
ANZEIGEN
Haha: Ich habe gerade mal ein bisschen gestöbert und herausgefunden, dass unsere harten "Rapper" sogar World of Warcraft zocken. Sehr sehr lustig.

Flaschen.

Und dieser Schwule da ist ja mal unterträglich. Noch schlimmer als diese Sprechsänger.

[ nachträglich editiert von Fleischpeitsche ]
Kommentar ansehen
19.12.2009 15:55 Uhr von PhiSyn
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Fleitschpeitsche: das is aber nix neues ;)
wüsste auch nich was daran so lustig ist?
hm
Kommentar ansehen
19.12.2009 16:12 Uhr von ben-Jii
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Fight against! keine schlechte idee. Aber meiner meinung nach wird dadurch wieder das vorurteil verdeutlicht das alle schwule tukken sind.
ich find so eine initiative gegen homophobie sollte mehr durch heteros durchgeführt werden das zeugt für mich mehr von toleranz in unserer gesellschaft.
Kommentar ansehen
19.12.2009 16:12 Uhr von Fleischpeitsche
 
+7 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.12.2009 16:23 Uhr von Bokaj
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
ganz gute Stimme: Sie Stimme finde ich nicht schlecht, der Text, naja. ;-)
Kommentar ansehen
19.12.2009 16:24 Uhr von Sheldor
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
ziemlich larm: das video.
der (die) herr möchte wohl seinen bekanntheitsgrad steigern naja ich wünsch ihr viel spaß wenn er zur rechten des fürsten der finsternis seine songs singt
Kommentar ansehen
19.12.2009 16:54 Uhr von Kyklop
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wie? Gaykill?
Kommentar ansehen
19.12.2009 17:05 Uhr von cheetah181
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Sheldor: "ich wünsch ihr viel spaß wenn er zur rechten des fürsten der finsternis seine songs singt"

Ozzy Osbourne?
Kommentar ansehen
19.12.2009 17:38 Uhr von horus1024
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
das ist so als ob ein NPDler gegen Nazis singt
Kommentar ansehen
19.12.2009 17:48 Uhr von booya
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
selten so ein scheiss gehört absoluter dreck, Sido wie auch Schwule die vom Schwänze lutschen Singen aber dank unserer Medien haben beide jetz wieder Aufmerksamkeit, danke.
Kommentar ansehen
19.12.2009 17:51 Uhr von Applemac
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
zuuu geil: wie ers singt ich hab mich so kapput gelacht:D
Kommentar ansehen
19.12.2009 17:53 Uhr von film-meister
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
mit dieser Art des Kampfes: wird er genau das Gegenteil erreichen. Das Video ist nicht gerade positive Werbung für Homos, eher das Gegenteil. Auf diese Weise ist er kein Stück besser als Sido und Co., so werden sich Homo Hasser erst recht auf deren Seite schlagen. Das ist nix anderes als ne Kampfansage, die es zwischen Aggro und anderen Labels untereinander auch schon gab.
Kommentar ansehen
19.12.2009 18:10 Uhr von Nethyae
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Kampf? Was für´n Kampf? Das ist ein Lied... Ich versteh nicht, wie man da so drauf rumreiten kann.

Immer wird Toleranz gepredigt und dann werden hier Schwule beleidigt... Und zwar von den selben, die von anderen immer behaupten, es seien Heuchler. Irgendwas läuft da schief.
Kommentar ansehen
19.12.2009 18:14 Uhr von Tobi1983
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
Wer Bushido oder Sido hört, ist einfach nur dumm!!
Kommentar ansehen
19.12.2009 18:23 Uhr von Tobi1983
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Lustig ist, dass die meisten Schwulenhasser arm, unzufrieden, dumm und meist arbeitslos sind.
Kommentar ansehen
19.12.2009 18:27 Uhr von fallobst
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
grottenschlechtes lied: also mit seinen goldenen hotpants und seinem dummen video hat er nur die ganze klischee-liste abgearbeitet. glückwunsch.

Refresh |<-- <-   1-25/44   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?