19.12.09 13:16 Uhr
 156
 

"Mexikanische Madonna" hat geheiratet

Gloria Trevi, besser bekannt als die "Mexikanische Madonna", hat Armando Gómez geheiratet.

Die Trauung fand in der Kathedrale von Monterrey in Mexiko statt. Die Braut hatte eine Gustavo-Matta-Robe und eine acht Meter lange Schleppe an.

Der Durchbruch als Popsängerin gelang Gloria Trevi mit ihrem Song "Zapatos rotos", was übersetzt "Zerrissene Schuhe" heißt.


WebReporter: Promi-Tommy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Promi, Mexiko, Madonna, Heirat, Pop
Quelle: www.promi-tommy.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2009 01:25 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Nein: der nächste Promi-Blogger auf Shortnews. Langsam reicht es.

Irgendwie denkt jetzt jeder, ne eigene Seite aufmachen zu müssen. die sich News ausdenkt, in Blogs verfasst und bei Shortnews promoten muß.

Gehts noch ? Wann werden die Checker munter und machen endlich mal die 10. Klasse.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?