18.12.09 13:46 Uhr
 191
 

Europa-League K.o. Runde: Zwei Holländische Gegner

Die deutschen Mannschaften in der Europa League müssen sich in der K.o. Runde mit schweren Gegner auseinandersetzen.

Die Nordclubs HSV und Werder Bremen müssen sich mit holländischen Gegner auseinandersetzen, nämlich dem PSV Eindhoven und Twente Enschede.

Der VFL Wolfsburg trifft auf den FC Villareal aus Spanien.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, SV Werder Bremen, Gegner, Runde, Europa League, PSV Eindhoven, Twente Enschede
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2009 13:58 Uhr von newsguerilla
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hertha? auf wen trifft hertha bcs ?? die sind auch noch dabei !
Kommentar ansehen
18.12.2009 14:01 Uhr von Kirifee
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hertha spielt gegen Lissabon (schon wieder :D) aber diesmal Benfica.

Bremen hat Glück gehabt ,aber in Runde 2 geht es dann warscheinlich gegen Valencia und das wird nicht sehr einfach.
Kommentar ansehen
18.12.2009 17:30 Uhr von arclite01
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
tja das wars wohl: für die hertha und den vfl. vor allem hertha wird gegen benfica untergehen, von daher kein gutes los! und mal ehrlich, gegen eine reservistenmannschaft 1:0 zu gewinnen, sich darauf zu hypen, also wirklich. das hätte gegen sporting genausogut schief laufen können, siehe vfl. die haben es sogar geschafft gegen ne elf ohne abwehrspieler - da alle verletzt - zu verlieren!
aber zumindest werder und der hsv werden es packen.
Kommentar ansehen
18.12.2009 18:49 Uhr von ingo1610
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Kirifee: Wie gut kennst du die holländische Liga? Twente Enschede ist wohl im moment das beste Team in einer europäischen Liga. Sie haben in 17 Spielen 2 mal Remis gespielt, sonst immer gewonnen.

Valencia ist bei weitem nicht so stark wie Enschede.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?