18.12.09 11:12 Uhr
 282
 

Jon Bon Jovi will Kunstobjekt von Schülern aus Oranienburg kaufen

Der US-amerikanische Rockstar Jon Bon Jovi bemüht sich um einen Riesen-Domino-Mauerstein, der in Oranienburg (Brandenburg) von Schülern zum 9. November gestaltet worden war.

Der Stein zeigt einen Trabi, der die Betonmauer durchbricht. Bon Jovi hatte bei den Feierlichkeiten zu 20 Jahren Mauerfall in Berlin einen Auftritt und war dabei auf das Kunstwerk aufmerksam geworden.

Bon Jovis Management und die Oranienburger Schule wollen nun über den Kaufpreis verhandeln.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schüler, Kunstwerk, Mauerfall, Bon Jovi, Oranienburg, Dominostein
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?