17.12.09 15:58 Uhr
 267
 

Banken beraten so schlecht, dass die Finanzaufsicht einschreiten will

Nach einem Testbericht der Stiftung Warentest ist inzwischen die BaFin alarmiert. Bei der BaFin handelt es sich um die oberste Finanzaufsicht.

Die Stiftung Warentest hatte insgesamt 21 Banken getestet und konnte kein einziges Mal die Beurteilung "gut" vergeben. 16 Banken wurden mit "ausreichend" beurteilt, zwei Banken gar nur mit "mangelhaft".

Wegen Verstößen gegen das Wertpapierhandelsgesetz ermittelt jetzt die BaFin. Im äußersten Fall könnte der Geschäftsleiter der Bank entlassen werden.


WebReporter: Session9
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Stiftung Warentest, Beratung, Verstoß, Finanzaufsicht, Bafin
Quelle: www.gevestor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stiftung Warentest: Die meisten Verhütungs-Apps bei Test durchgefallen
Stiftung Warentest: Gemüsechips haben viele Kalorien und sind nicht gesund
Stiftung Warentest: Fitnessstudios fallen fast alle beim Thema Beratung durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2009 14:20 Uhr von Chris9988
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
warum soll es auch anders sein haben unsere netten Banker und Manager doch gelernt,
"Bauen wir so richtig viel schei..." dann gibt´s noch ne Bonuszahlung und der dumme Politikerapperat steckt uns noch mal etliche Milliarden dafür in den Hintern.

Und so lange kein Banker oder Politiker für solchen Mist in den Knast muss, wird sich das auch nicht ändern.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stiftung Warentest: Die meisten Verhütungs-Apps bei Test durchgefallen
Stiftung Warentest: Gemüsechips haben viele Kalorien und sind nicht gesund
Stiftung Warentest: Fitnessstudios fallen fast alle beim Thema Beratung durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?