16.12.09 21:54 Uhr
 115
 

Berliner Philharmoniker spielen über 2012 hinaus bei Salzburger Osterfestival

Die weltbekannte Orchestervereinigung hat sich bei einer Vollversammlung der Symphoniker in Berlin über die Anwesenheit bei den Salzburger Osterfestspielen und auch für die kommenden Jahre in der Mozartstadt Salzburg positiv entschieden.

In einer Pressemitteilung vom vergangenen Montag wurde zudem mitgeteilt, dass das Osterfestival in Salzburg den Ansprüchen des 21. Jahrhunderts angepasst werden müsste. Von der Präsidentin der Festspiele, Eliette von Karajan, wurde die Entscheidung erfreut aufgenommen.

Auch vom Chef der Berliner Symphoniker, Sir Simon Rattle, wurde diese Lösung ebenfalls begrüßt. Das Orchester aus Berlin war auch schon für einen Zusammenarbeit mit dem Festspielhaus in Baden-Baden ins Gespräch gebracht worden. Man würde bereits über erste "spannende Projekte" sprechen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Konzert, Salzburg, Ostern, Philharmoniker
Quelle: aktuell.klassik.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2009 21:50 Uhr von jsbach
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Welches Festival hätte nicht gerne die Berliner Symphoniker als Zugpferd und hervorragenden Klangkörper auf ihrer Gästeliste? (Bild zeigt das Orchester mit Ihrem Dirigenten Sir Simon Rattle)
Kommentar ansehen
16.12.2009 22:02 Uhr von niveaupolizei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Philharmoniker ungleich Symphoniker: "[jsbach] Meinung des Autors zum Thema:
Welches Festival hätte nicht gerne die Berliner Symphoniker als Zugpferd und hervorragenden Klangkörper auf ihrer Gästeliste?"

Die Berliner Symphoniker sind weit weniger renommiert als die Philharmoniker um die es im Hauptartikel geht. Die musikalische Funktion ist auch nicht dieselbe. Wahrscheinlich gibt es Festivals, die auf eine Teilnahme der Berliner Symphoniker dankend verzichten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?