15.12.09 20:41 Uhr
 1.812
 

18-Jährige stirbt nach Unfall auf Kartbahn - Ihr Schal verfing sich im Go-Kart

Die erst 18-Jährige Suzanne C. wurde von ihrem eigenen Schal erdrosselt, als dieser sich in ihrem Go-Kart verfing.

Die örtlichen Rettungsdienste sagten, dass die Jugendliche schwere Verletzungen am Hals hatte. Außerdem sei die junge Frau bewusstlos gewesen, als die Sanitäter eintrafen.

Sie wurde ins örtliche Krankenhaus gebracht, starb aber am nächsten Tag.


WebReporter: Zaubertrank
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Unfall, Verletzung, Krankenhaus, Schal, Go-Kart
Quelle: www.news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2009 21:02 Uhr von Prachtmops
 
+13 | -21
 
ANZEIGEN
tjo: frau am steuer extrem!

welcher honk fährt mit nem schal in nem kart?

darwin award
Kommentar ansehen
15.12.2009 21:38 Uhr von anderschd
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Was für ein bescheuerter: Kommentar. Kart fährt man da, wo es kalt ist.
Meistens ist es nämlich so, dass die die nach dem DA schreien selber einen verdienen. Weil meistens nur blöd kommentiert wird ohne Hirn ein zuschalten.

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
15.12.2009 22:07 Uhr von Jlaebbischer
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Trotzdem dumm: Auch wenn man den Schal braucht, weil wie du schreibst, es tatsächlich in den Karthallen verdammt Kalt werden kann, kann man den Schal so tragen, dass er sich nicht verfängt.

Man braucht die Enden nur komplett unter Jacke/ Pulli schieben. Und schon schaut nichts raus, was sich irgendwo verfangen könnte.

Aber das sieht ja nicht so COOOOOOOOL aus, wie ein Schal, der im Fahrtwind weht...

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]
Kommentar ansehen
15.12.2009 22:31 Uhr von PantherSXM
 
+0 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.12.2009 22:36 Uhr von anderschd
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: passiert euch auch mal was schönes, weil ihr nicht an alle möglichen Fehlerquellen gedacht habt.
Und wenn es bei SN steht, werde ich herzhaft lachen. Ihr................
Kommentar ansehen
15.12.2009 22:46 Uhr von killozap
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schon US-Filmstars: haben sich in Ihren offenen Autos erwürgt durch Ihre blöden Schals, die Dinger sollten verboten werden.
Kommentar ansehen
15.12.2009 23:03 Uhr von Jaecko
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, warum wohl hängen an allen Kart-Bahnen, an denen ich bisher war, Schilder, dass eben keine offen rumhängenden Schals etc. getragen werden sollen? Damit man sie nicht beachtet?..anscheinend.
Kommentar ansehen
16.12.2009 01:11 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dumm gelaufen: Man sollte zumindest nicht alle Sicherheitsregeln ignorieren, wenn man seine Kumpels nach Feierabend noch eine Runde drehen lässt.
Kommentar ansehen
16.12.2009 12:06 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das gab es schon so oft: auch bei Motorradfahrern.
Am besten riesige Warnschilder aufstellen, die davor warnen. (oh, die gibt es schon?, nevermind)

[ nachträglich editiert von U.R.Wankers ]
Kommentar ansehen
16.12.2009 12:18 Uhr von EvilMoe523
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sagt mal irgendwas läuft in euren Leben doch gehörig falsch. Da stirbt eine 18 Jährige auf grausamste Art und Weise wegen eigener grober Fahrlässigkeit und es finden dennoch einige lustig.

Ich kapiere nicht wie einige Leute so drauf sein können, aber ich bin ganz klar für die Einführung eines Ehrenordens, wenn ihr euch freiwillig entscheiden würdet, keine Nachkommen in die Welt zu setzen.
Kommentar ansehen
16.12.2009 16:38 Uhr von daniel1xxx
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ist die: tot?

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?