15.12.09 17:29 Uhr
 354
 

Polizei sucht Diebes-Opfer mit Fotos aus geklauter Kamera

Was für ein verrückter Fahndungsansatz: Die Bochumer Polizei sucht den Besitzer einer geklauten Kamera mittels dort gespeicherter Fotos.

Die Polizei veröffentlichte die Aufnahmen, die auf der Speicherkarte der Kamera gesichert waren. Vielleicht erkennt der Fotograf ja seine Werke.

Sollte jemand die Bilder erkennen, so möge er sich unter 0234-909-4142 bei der Polizei melden.


WebReporter: kroeten-joe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Foto, Opfer, Diebstahl, Kamera
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?