14.12.09 14:27 Uhr
 175
 

IfM-Regionenranking: Stadt Offenbach klare Nummer 1

In der Stadt Offenbach gibt es die mit Abstand meisten Gewerbeanmeldungen. Rund 380 pro 10.000 Einwohner machen die hessische Kommune zur gründungsfreundlichsten in ganz Deutschland. Auf dem zweiten Rang folgt Frankfurt am Main.

In Nordrhein-Westfalen liegt Düsseldorf weiter vor Köln. Während die Landeshauptstadt acht Plätze gutmachen konnten, blieb Köln auf Rang 30. Die meisten Standorte unter den besten 20 Gründungsregionen in Deutschland hat indes der Freistaat Bayern.

Basis für die Berechnungen der Wirtschaftsforscher des Instituts für Mittelstandsforschung ist die aktuelle Gewerbeanzeigenstatistik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: claeuschen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ranking, Offenbach, Institut für Mittelstandsforschun, IfM
Quelle: www.koeln-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus
Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2009 15:54 Uhr von Vladimir.Danilov
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und das hat einen Grund: In Offenbach macht jeder 2. Türke ne Dönerbude auf, betreibt die 3 Woche, macht sie dicht und lässt den 100. Cousin das Ding neu aufmachen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?