14.12.09 08:13 Uhr
 1.523
 

Neuer De Tomaso Pantera: Ikone aus den 70er Jahren kommt zurück

Angetrieben von einem 5,4 Liter großen V8 aus dem Hause Ford könnte der Pantera schon 2011 wieder über die Straßen donnern.

Ein italienischer Geschäftsmann hat ein Werk von Pininfarina gekauft und möchte neben dem Pantera sogar noch weitere Modelle der Marke De Tomaso bringen.

8000 Exemplare sollen die Hallen pro Jahr verlassen. Weltpremiere soll der neue Sportwagen schon auf dem 2011er Autosalon in Genf haben.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Modell, Ikone
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2009 09:30 Uhr von Sev
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Aaach Der DeLorean sollte neu aufgelegt werden! Nicht so´n uninteressanter Kram wie der Pantera...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?