12.12.09 17:49 Uhr
 972
 

Die neuen Funktionen von Avira AntiVir 10

Avira hat die Schutz-Software AntiVir 10 angekündigt. Neben einer optimierten Benutzeroberfläche wird auch ein neuer Schutzmechanismus integriert: Die ProActiv genannte Funktion überwacht das Verhalten von Dateien, die bislang nicht bekannt sind.

Jedoch soll der ProActiv-Schutz ausschließlich in der kommerziell erhältlichen Edition von AntiVir 10 enthalten sein. Die Freeware-Variante ist nicht mit dieser Schutzfunktion ausgestattet. Außerdem sollen befallene PCs besser gereinigt werden können.

AntiVir 10 soll parallel zur im März 2010 stattfinden CeBIT in den Handel kommen.


WebReporter: Session9
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Funktion, AntiVir, Avira
Quelle: www.windows-secrets.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2009 18:25 Uhr von zocs
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Freu mich schon drauf: danke für die News.
Da ich beta-Tester bin, weiss ich das natürlich schon ;-)

Tatsache ist, das Avira immer wieder eine führende Rolle in der Antiviren-Landschaft hat. Und das zurecht.

Mag es auch immer wieder mal zu Problemen kommen, aber wo ist das nicht in der EDV.
Ich hatte bisher nie ernsthafte Probleme und nutze, nach langer Freeversions-Zeit, schon ein paar Jahre die Premium-Suite und bin begeistert. Auch die Firewall ist klasse.
Das Webcontrol-Interface bremst zwar leider ein wenig, sorgt aber für Sicherheit. Aber kann man auch abschalten.

Ich kanns nur empfehlen und die neue Version wird auch klasse werden - habs ja schon im vmware Fenster erleben dürfen :-)
Kommentar ansehen
12.12.2009 19:01 Uhr von unomagan
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Sorry: aber ich nutze keine AV software mehr. Da jede bei irgendwas Probleme macht. Alles DURCH probiert: Kaspersky, Avira, Avast, Norton, Panda, GData. Alle machens se irgendwo probleme. Kein connect mehr möglich, timeouts, laggs, abstürze und mehr....

Am besten ist immer noch: Brain.exe. Keinen illegalen kram. Keine dubiose websites, WOT und siteadvisor für Firefox und feddich :)
Kommentar ansehen
12.12.2009 19:42 Uhr von kingoftf
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@zocs: Jede Desktop-Firewall ist nur Placebo.......
Kommentar ansehen
12.12.2009 21:00 Uhr von SciLor
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dreckstitel: AntiVir wird komerziel und versucht alle aufs Kostenpflichtige umzulenken, war ja klar
Kommentar ansehen
23.01.2010 09:43 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@unomagan: Vielleicht solltest du Brain.exe mal einer Fehlerprüfung unterziehen. Wenn alle Programm Mist machen, kann das nämlich nur an einer kaputtkonfigurierten Maschine liegen. Aber sicher nicht an den Antivirenprogs...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?