11.12.09 12:12 Uhr
 389
 

Bargdorf: Mann wird unter seinem Mobilheim erdrückt und stirbt

Der 54-jährige Mann wollte sein Mobilheim auf einem Wochenendhauswohngebiet umsetzten, als es zu einem Unglück kam.

Der Mann war unter dem Mobilheim unterwegs als dies auf einmal von den Böcken abrutschte und den Mann darunter einklemmte.

Noch unter dem Mobilheim erlag der Mann seinen Verletzungen und die Feuerwehr konnte ihn nur noch tot bergen.


WebReporter: Extron
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Unfall, Haus, Mobil, Mobilheim
Quelle: westreporter.wordpress.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2009 14:14 Uhr von JoeDante
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was bitte: ist ein "Mobilheim"?


[ nachträglich editiert von JoeDante ]
Kommentar ansehen
18.01.2010 11:42 Uhr von AKraft
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mobilheim: kann ein Haus sein, das ähnlich wie ein Wohnwagen aufgebaut ist, Räder hat, aber wegen seiner Größe nicht von einem PKW gezogen werden kann, sondern per Tieflader an den Bestimmungsort gebracht wird und dort über die Räder an seinen Platz rangiert wird. Sozusagen ein Maxiwohnwagen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?