11.12.09 12:06 Uhr
 177
 

Istanbul: Deutsche Basketballer träumen von Wildcard für WM 2010 in der Türkei

Die deutsche Nationalmannschaft bangt am 13. Dezember um einen Freifahrtschein für die Weltmeisterschaft im Basketball in der Türkei. In Istanbul wird der Weltverband des Basketballs entscheiden, welche vier Nationen eine Wildcard für die WM in der Türkei erhalten werden.

Die deutschen Hünen benötigen diese Wildcard, da sie trotz akzeptabler Leistung bei der EM in Polen, sich nicht qualifizieren konnten. Das Team war voller junger Spieler gewesen und musste auch darüber hinaus auf seinen Star Dirk Nowitzki verzichten.

Angaben des National-Trainers Bauermann zufolge sei die Teilnahme bei der Weltmeisterschaft 2010 in der Türkei umso wichtiger, da es auch die Teilnahme bei der EM 2011 in Litauen bedeuten würde und zugleich die "Qualli" für die olympischen Spiele 2012.


WebReporter: expelliarmus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Türkei, WM, Basketball, Fußball-WM 2010, Istanbul, Dirk Nowitzki
Quelle: www.szon.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2009 13:38 Uhr von selphiron
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Ich drücke den deutschen Basketballern den Daumen aber mit der Freikarte ists ja nicht gegessen.Also lieber garnicht mitmachen als letzter sein denke ich.Aber vllt. kommen se ja weit.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?