11.12.09 10:31 Uhr
 506
 

Italien jubelt: Pizza Napoletana jetzt "garantiert traditionelle Spezialität"

Acht Jahre lang haben die Italiener darum gekämpft, seit Mittwoch ist es endlich soweit: Die EU hat der Pizza Napoletana, Italiens Exportschlager Nummer Eins, das Siegel als "garantiert traditionelle Spezialität" (g.t.S.) verliehen.

Damit kann der Verbraucher künftig echte von falschen Napoletana-Pizzen unterscheiden. Nur Pizzen, die nach dem originalen achtseitigen Rezept gefertigt sind, tragen das "g.t.S."-Siegel auf der Verpackung.

Selbst die Kalorienanzahl ist festgeschrieben. So darf die Pizza Margherita, die berühmte Abwandlung der Pizza Napoletana, nicht mehr und nicht weniger als 176 Kalorien pro 100 Gramm enthalten.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: EU, Italien, Kommission, Pizza, Spezialität
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2009 11:06 Uhr von killerkalle
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
gab ma: ne reportage wie oft diese pizza "gefälscht" wurde ...sehr oft

Ich hätte gerne mehr solcher Kennzeichnungen für Nahrung. Man wird so verarscht...´man darf eigentlich kein drecks.-fast-food essen

pizza:

Teigrohlinge aus Japan
Tomatenpaste mit Geschmacksverstärkern Konserv..und und
Käse der keiner ist sondern irgendein Molkeerzeugnis aber mit Geschmacksverstärker merkt man das nicht
Schinken - Formfleisch 40 % Wasser der RestRESTE

0,4 cm hoch ab in en Ofen und dann reinwürgen


Viele Menschen sind geschmacklich schon so verkorkst, dass sie tatsächlich eine Fertigpizza einer selbst gemachten vorziehen. Und das nicht nur bei Pizza.
Germany is going fat and stupid..
Kommentar ansehen
13.12.2009 14:11 Uhr von Bluti666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ne richtig super Pizza kannste eh nur in Italien essen. Pizza Salsiccia ist mein absoluter Favorit. Seitdem hab ich hier keine Pizza mehr angerührt, ausser selbstgemachte...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?