11.12.09 09:45 Uhr
 1.309
 

Internet-Nacktfotos von Megan Fox wurden gefälscht

Es kommt immer mal wieder vor, dass private Nacktaufnahmen von Prominenten auf nicht nachvollziehbare Weise im Internet landen.

Nun sind auch Nacktfotos von Megan Fox aufgetaucht und theoretisch könnte es sich hierbei auch um echte Bilder handeln.

Allerdings stellte sich hier schnell heraus, dass es sich um mehr oder weniger gute Fälschungen handelt, die auch auf der Internetseite FakeCelebrity.Org zu finden sind.


WebReporter: pottschalk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Internet, Nacktfoto, Fälschung, Megan Fox
Quelle: www.promipranger.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erziehungsdebatte über Megan Fox: "Meine Söhne dürfen auch Kleider tragen"
Megan Fox gibt ihrer Ehe mit Brian Austin Green eine zweite Chance
Megan Fox überrascht mit Schwangerschaft: Wer ist der Vater?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2009 09:41 Uhr von pottschalk
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Mir ist das total egal ob die nun echt oder gefälscht sind. Wenn sich ein Promi für den Playboy auszieht, wird der Körper auch bis zur Unkenntlichkeit nachbearbeitet. Es ist die Illusion die zählt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erziehungsdebatte über Megan Fox: "Meine Söhne dürfen auch Kleider tragen"
Megan Fox gibt ihrer Ehe mit Brian Austin Green eine zweite Chance
Megan Fox überrascht mit Schwangerschaft: Wer ist der Vater?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?