10.12.09 22:55 Uhr
 1.592
 

"Tote Hosen" haben Familiengrab in Düsseldorf - Erste Beisetzung

Die deutsche Rockband "Tote Hosen" haben vor mehr als zehn Jahren auf dem Südfriedhof ein Familiengrab gekauft. Nun kam es zur ersten Beisetzung eines Mitgliedes dieser Familie.

Uwe Faust, genannt Dr. Faust verstarb im Alter von 53 Jahren. Faust war für viele Dinge in der Band zuständig. Er saß hinter dem Mischpult, fuhr den Bus der Band. Den Spitznamen "Dr. Faust" erhielt er als Anspielung auf das Werk von Goethe.

Die übrigen Bandmitglieder legten einen Kranz nieder: "Gute Reise - Campino, Kuddel, Breiti, Vom, Andi, Jochen" war dort zu lesen. Schließlich hielt Campino noch eine Grabrede, bevor die Urne beigesetzt wurde.


WebReporter: heinolds
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Tote, Familie, Beisetzung
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2009 10:39 Uhr von greatCentral
 
+0 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.12.2009 11:17 Uhr von Mc-Ellister
 
+0 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.12.2009 22:28 Uhr von 4mat
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@ greatCentral & Mc-Ellister also solche bekloppten Kommentare nerven inzwischen viel mehr hier
Kommentar ansehen
18.12.2009 13:15 Uhr von LocNar
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ greatCentral & Mc-Ellister: Die Fans der Toten Hosen wirds ganz sicher interessieren.

Ein "+" für diese News.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?