10.12.09 22:29 Uhr
 425
 

Fußball: Co-Trainer soll Schiedsrichter als "Schwule Sau" beschimpft haben

Beim Zweitligaspiel Fortuna Düsseldorf gegen Arminia Düsseldorf soll der Co-Trainer der Arminia den Schiedsrichter Georg Schalk als "schwule Sau" beschimpft haben. Schalk will nun Anzeige wegen Beleidigung erstatten.

Auch werden offensichtlich zivilrechtliche Schritte gegen den Trainer in Erwägung gezogen. Frank Eulberg, Trainer der Arminia, habe sich zwar bereits entschuldigt, Schalk nimmt diese Entschuldigung aber nun offenbar nicht an.

"Die ehrverletzende und für mich in ihrer diffamierenden Intimität nicht hinnehmbare Äußerung eines in der Öffentlichkeit stehenden Zweitligatrainers lässt sich nicht entschuldigen", so der Schiedsrichter im Interview.


WebReporter: heinolds
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Schiedsrichter, Schwule, Sau
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2009 23:51 Uhr von cuku
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
wegen sowas eine Anzeige zu erstatten ist schon schwul!
Kommentar ansehen
10.12.2009 23:54 Uhr von Flocke20
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
*kopfschüttel*: Wer schreibt bzw. liest hier eigentlich Korrektur bei den News:

"Beim Zweitligaspiel Fortuna Düsseldorf gegen Arminia Düsseldorf soll der Co-Trainer...."

Ach... Arminia Düsseldorf...

Auf solche News kann ich verzichten.
Kommentar ansehen
11.12.2009 00:26 Uhr von norge
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man selbst mal Fußball gespielt hat: weiss man, das solche sprüche "normal" sind. seine klage kann er voll vergessen... wetten?
Kommentar ansehen
11.12.2009 07:51 Uhr von Tobi1983
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@norge: Auch wenn solche Sprüche "normal" sind, stellen sie eine Straftat dar und werden verfolgt... wetten?
Kommentar ansehen
11.12.2009 09:14 Uhr von SunFunStayPlay
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ norge: Es sollte aber genauso normal sein, den Schiedsrichter nicht zu beleidigen.
Normal zwischen 2 Spielern, da gebe ich dir Recht, aber wer so blöd ist und den Schiri beleidigt, hat zu Recht ne Strafe verdient.
Grade in der Bundesliga sollte doch klar sein, das eine hohe Strafe wartet

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Deutscher Bundestag: Özdemir zerlegt AfD für Yücel-Antrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?