10.12.09 21:49 Uhr
 361
 

Amoklauf in Frankreich - Täter festgenommen

Ein mit Messern bewaffneter Mann hat in der Nähe von Paris einen Menschen getötet und fünf weitere Menschen zum Teil erheblich verletzt.

Nach Angaben der französischen Polizei verletzte der Täter in einer Apotheke zunächst einen 30-jährigen Mann, sowie einen etwa 70-jährigen Mann, der schließlich an seinen Verletzungen verstarb. Der Jüngere befindet sich in Lebensgefahr.

Bei seiner anschließenden Flucht verletzte der Täter weitere Passanten und schlug zwei Polizeibeamte nieder, die ihn überwältigen und festnehmen wollten. Schließlich wurde er dann von weiteren Sicherheitskräften festgenommen. Das Motiv für die Tat ist noch unklar.


WebReporter: heinolds
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Täter, Amoklauf
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2009 22:04 Uhr von Barni_Gambel
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Peanuts gegen unseren Tim und: dem bösen Robert....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?