10.12.09 15:51 Uhr
 518
 

Duisburg: Frau lag tot auf dem Gehweg

Am heutigen Donnerstagmorgen um etwa 8 Uhr wurde eine 35 Jahre alte Frau tot auf einem Gehweg aufgefunden. Die Polizei schließt nicht aus, dass die Frau einem Verbrechen zum Opfer fiel.

Bisher ist nicht bekannt, wie die Frau zu Tode kam und wer sie ist. Von der Polizei ist zu hören: "Es kann sein, dass jemand die tote Frau dort hingelegt hat."

Erst am morgigen Freitag sollen Einzelheiten zu den Ermittlungen bekannt gegeben werden. Es stellt sich auch die Frage, warum die Tote nicht früher bemerkt wurde.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Duisburg, Gehweg
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt
Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2009 21:15 Uhr von kurdish-kaya
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schade, hoffe es war kein verbrechen!!
kann ja auch ein infakt gewesen sein

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?