10.12.09 15:16 Uhr
 231
 

USA: Diebe klauten 17 Urinproben

Jemand brach in das Büro des Gesundheitsamtes in Logan (USA) ein und klaute 17 Urinproben.

Sprecherin Jill Parker sagte, dass die Diebe ein Fenster zerstörten und irgendwie an einen mit einem Vorhängeschloss verschlossenen Kühlschrank kamen, um die Proben zu stehlen.

Der Urin ist ein Teil eines Rauschgift-Testes für ein lokales Drogenmissbrauch-Programm. Parker sagte, dass nichts anderes gestohlen wurde.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Doping, Gesundheitsamt, Logan
Quelle: www.nwitimes.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2009 15:28 Uhr von weg_isser
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da will wohl jemand Beweismittel verschwinden lasen.
Kommentar ansehen
10.12.2009 15:28 Uhr von DeepForcer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wären sie nur eingebrochen und hätten die Proben ausgeschüttet wäre es kein Diebstahl gewesen oder? :o)

Ich glaube die Zahl der verdächtigen beläuft sich auf 17....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?