10.12.09 13:57 Uhr
 213
 

Barack Obama empfing Friedensnobelpreis

Am heutigen Donnerstag hat US-Präsident Barack Obama den Friedensnobelpreis in Oslo entgegen genommen.

Neben seiner Frau Michelle war auch das norwegische Königshaus mit König Harald, Prinzessin Mette Marit und Kronprinz Hakoon anwesend, ebenso der Schauspieler Will Smith.

Den mit dem Friedensnobelpreis verbundenen Geldpreis von etwa einer Million Euro möchte Obama einer karitativen Organisation stiften.


WebReporter: gerni.m
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Barack Obama, Frieden, Oslo, Will Smith, Friedensnobelpreis
Quelle: www.meinungsbildung.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2009 14:10 Uhr von Flutlicht
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Aha, und weshalb genau? Wie war das noch mit der Aufforderung z.B. Deutschland mehrere Soldaten zu entsenden?!
Kommentar ansehen
10.12.2009 14:13 Uhr von Arschgeweih0815
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht hat er gedacht, er kriegt nen Oscar überreicht. Deswegen war vielleicht auch Will Smith anwesend.
Kommentar ansehen
10.12.2009 14:13 Uhr von Fleischpeitsche
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja: Geld hat er wahrscheinlich eh genug... Das Milliönchen, dass er geschenkt (!) bekommen hat sind eh nur Peanuts.

Das ist eine der sinnlosesten Preisvergaben, seit längerer Zeit.
Aber der Friedensnobelpreis wird ja auch an Terroristen vergeben (Arafat).

Glückwunsch, liebes "Nobel-Kommitee" ihr wisst genau was ihr tut.
Kommentar ansehen
10.12.2009 14:26 Uhr von Vomito
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
and the Winner is ... Barack OOOBAAMMAAAA!

wenn erstmal alle geplanten Kriege durchgeführt worden sind und Millionen von Menschen dabei umgekommen sind, dann - ja dann wird es für die übrige Menschheit ( 500Millionen ) ein wahrhaftiger Himmel auf Erden werden!

Das Kommitee ist sich darüber natürlich klar, und deshalb musste ER den Preis verdienterweise bekommen. Ist doch logisch, oder?

[ nachträglich editiert von Vomito ]
Kommentar ansehen
10.12.2009 14:49 Uhr von BeaconHamster
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Und trotzdem sehe ich in: der Abrüstung gegenüber Russland, dem Truppenrückzug, der Einführung einer Krankenversicherung und der 180°-Wende in Sachen Umwelt-/Klimapolitik einige wichtige Taten, auch wenn das viele andere scheinbar als "nichts" abtun. Darf ich an Obama´s Vorgänger erinnern der 2 sinnlose Kriege angefangen und die USA politisch wie wirtschaftlich vor die Wand gefahren hat?
Kommentar ansehen
10.12.2009 15:22 Uhr von usambara
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Er verteidigte die Ausübung von Gewalt um höhere Ziele zu erreichen. "Ich stelle mich der Welt, wie sie ist." "Zudem gibt es Männer und Frauen rund um den Erdball, die im Gefängnis sitzen und geschlagen werden, weil sie nach Gerechtigkeit streben."
Abu Graib, Bagram, Guantanamo...
Kommentar ansehen
11.12.2009 05:42 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: da bekommt der den preis.. die frage bleibt wofür??
Kommentar ansehen
11.12.2009 15:37 Uhr von Karma-Karma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht nur Nobelpreis nein, Barack Obama wird dieses Jahr auch der Titel "Ehrenweinkönigin" verliehen! Erstaunlich, was dieser Mann schon für Auszeichnungen bekommen hat: http://www.paramantus.net/...

Vorsicht, Sarkasmus!
Kommentar ansehen
19.12.2009 00:59 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum: er den bekommen hat wissen auch nur die götter

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?