10.12.09 13:30 Uhr
 181
 

Sony Reader PRS-600 Touch im Test

Seit Mitte Oktober ist der neue Sony Reader PRS-600 Touch Edition auf dem Markt. Wie der Name schon sagt, besteht die Innovation des Gerätes in seinem berührungsempfindlichen Display.

Zwar bringt der Touchscreen Vorteile wie eine verbesserte Bedienung mit sich, doch hat sich gleichzeitig die Lesequalität verschlechtert. Auch verfügt der Sony Reader noch über kein UMTS-Modul wie es zum Beispiel bei Amazons Kindle der Fall ist.

Als Weihnachtsgeschenk ist der Sony Reader Touch wohl nur bedingt zu empfehlen, da die Gefahr besteht, dass eher weniger zu lesen ist, als dass sich vielmehr der Tannenbaum im Touchscreen spiegelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paulapolina
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Sony, Display, E-Book, Touch, Reader
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2009 13:26 Uhr von paulapolina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Grundsätzlich fände ich aber einen E-Book-Reader mit Touchscreen wirklich einen Gewinn. Es ist nur die Frage, ob sich das irgendwann so realisieren lässt, dass die Lesbarkeit nicht beeinträchtigt wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?