09.12.09 19:30 Uhr
 61
 

Frankfurter Börse: DAX setzt Talfahrt weiter fort

An der Frankfurter Börse zeigten sich die Aktienkurse zur Wochenmitte weiter schwach. Ausgelöst wurde der Kursrutsch durch schwache Zahlen von den US-Börsen.

Der deutsche Aktienindex (DAX) büßte 0,72 Prozent auf 5.647,84 Zähler ein. Der MDAX verlor 0,84 Prozent und notiert derzeit bei 7.228,36 Punkten.

Auch SDAX (minus 0,63 Prozent) und TecDAX (minus 0,78 Prozent) mussten Verluste hinnehmen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankfurt, Börse, DAX, Frankfurter Börse, Talfahrt
Quelle: boerse1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2009 19:24 Uhr von rheih
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Weiterhin werden die internationalen Börsen von der Finanz- und Wirtschaftskrise und ganz aktuell von der Dubai-Krise belastet.
Kommentar ansehen
09.12.2009 21:08 Uhr von borgdrone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der DAX: der fährt immer mal wohin. so dolle is das nun auch nich

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?