09.12.09 17:01 Uhr
 11.327
 

Finger abhacken oder nicht? - Aktion entpuppt sich als Experiment (Update)

Jesse D. wollte seinen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen und sich dafür sogar seinen Finger abhacken lassen (ShortNews berichtete). Ist man dafür oder dagegen, sollte man Geld spenden. Wird für eine der Varianten eine Million Dollar gespendet, wollte der Mann zur Tat schreiten.

Doch nun erklärte der Mann auf seiner Website, dass es sich bei seinem Aufruf nur um ein großes Experiment gehandelt habe.

Jeder Spender werde sein Geld zurückbekommen. Das Abhacken des eigenen Fingers sei niemals geplant gewesen.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Internet, Update, Spende, Finger, Experiment, Fake
Quelle: zweinullig.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2009 17:05 Uhr von Fleischpeitsche
 
+31 | -4
 
ANZEIGEN
wollte wohl mal sehen, wie sensationsgeil die Menschen wirklich sind. (Auch die, die es abstreiten)

Die Menschen freuen sich, wenn sie sehen können, wie ein anderer Mensch verstümmelt/getötet wird.

Aber so war es schon immer. (Siehe z. B. Colosseum)
Kommentar ansehen
09.12.2009 17:22 Uhr von Antipas
 
+40 | -17
 
ANZEIGEN
ach: er hat einfach schiss das er sich wirklich den finger abhacken muss^^
FEIGLING!!11
Kommentar ansehen
09.12.2009 17:29 Uhr von TheBoondockSaints
 
+9 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.12.2009 17:34 Uhr von CageHunter
 
+25 | -5
 
ANZEIGEN
Vonwegen "zuerst geil auf das Geld": Was glaubt ihr wie so eine Seite finanziert wird?^^
Der Mann hat mittlerweile genug Werbeeinnahmen gemacht, dass er noch 20 weiteren Kindern die bestmögliche Ausbildung verschaffen könnte ;)
Geniale Idee...erinnert mich an den Typen der 1 Millionen Pixel verkauft hatte nur weniger offensichtlich^^
Kommentar ansehen
09.12.2009 17:59 Uhr von incredible.99er
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
viele Leute überschätzen Internet Werbe Einnahmen und wieviele Bedingungen daran geknüpft sind das man überhaupt Kohle per Werbung bekommt.

Viele Partner sagen doch schon nicht umsonst

"Pro Klick und AKTIVER Besuch unserer Seite" dann gibt es Geld aber nicht dafür das unser Banner deine 20.000 Besucher nur dumm anguckt!
Kommentar ansehen
09.12.2009 18:04 Uhr von Ossi35
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@incredible.99er: Aus Internetwerbung lässt sich eine Menge herausholen. Wer mit so billigen Werbeprovidern wie AdSense etc. wirbt braucht sich nicht wundern, dass er nichts einnimmt. Dabei mal ganz davon abgesehen, dass sehr viele Leute die Banner der meisten Affiliate Netzwerke bereits geblockt haben im Browser.
Kommentar ansehen
09.12.2009 18:04 Uhr von Slightman
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas gabs doch schon dutzende Male.

Mal sollte der Finger ab, mal sollte der Hamster dran glauben, und mal sollte das putzige Kaninchen im Kochtopf landen.
Jedes mal dieselbe Verarsche; unglaublich, dass Leute da auch zu Spenden bereit sind.

Sollte ich auch mal ausprobieren ...
Kommentar ansehen
09.12.2009 18:06 Uhr von Max1984
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
gehts noch???
Kommentar ansehen
09.12.2009 18:10 Uhr von west89
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
sehr klug von dem mann: der hats richtig gemacht, zinsen sind auch gutes geld ;)
Kommentar ansehen
09.12.2009 18:15 Uhr von Esh
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
So ein Feigling Also Ich hätte n 5er für "ja" gespendet ;)
Kommentar ansehen
09.12.2009 18:34 Uhr von Sobel
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Paulemeister: Wann wird zweinullig.de wieder verkauft?

Oh, ich sehe gerade "Besucheraufkommen November 2008 33.727 Unique Visitors"

Rechne mal 20000 davon von SN und du hast fast keine Besucher mehr.

[ nachträglich editiert von Sobel ]
Kommentar ansehen
09.12.2009 21:26 Uhr von aczidburn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der typ wird ein problem haben mit den paypal Gebühren, die bekommt er nähmlich nicht erstattet.
Kommentar ansehen
09.12.2009 22:18 Uhr von Wurstwasserpfeiffe
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@xmary: Nicht jeder Hauptschüler ist blöde,ok?

Ich finde dieses Klischeedenken bezogen auf Hauptschüler einfach nur zum KOTZEN...!!!
Kommentar ansehen
09.12.2009 22:38 Uhr von xenonatal
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ossi35: Na dann verrate uns doch mal mit welcher internetwerbung sich richtig viel rausholen lässt.
Kommentar ansehen
10.12.2009 07:17 Uhr von Sir_Cumalot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vertrag? Hat man mit der Überweisung nicht so eine Art Vertrag abgeschlossen?

Wieso kann er da einfach so zurücktreten?
Internet ist keine Spielwiese.

>_>
Kommentar ansehen
10.12.2009 08:04 Uhr von Krebstante
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wann gibt es die wissenschaftliche Auswertung des "Experiments"?

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?