09.12.09 14:45 Uhr
 763
 

Tödlicher Arbeitsunfall: Bulle greift Frau in Deckbox an

Am späten Dienstagabend ist es in Niederjesar zu einem tragischen Arbeitsunfall mit tödlichen Ausgang gekommen.

In einer Milchviehanlage sollten zwei Bullen in einer Deckbox voneinander getrennt werden, als ein Bulle plötzlich eine Arbeiterin angriff.

Sofort eingeleitete Erste Hilfe durch eine Mitarbeiterin und Wiederbelebungsmaßnahmen eines Notarztes blieben ohne Erfolg.


WebReporter: havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Arzt, Arbeitsunfall, Bulle, Niederjesar
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Sicherheitsdienst und Polizei verprügelt
Berliner Attentäter soll Konkate zu Abou-Chaker-Clan-Mitglied gehabt haben
US-Präsident Donald Trump von Amerikanerin wegen sexueller Belästigung verklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2009 14:59 Uhr von saugnapf
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Womöglich: wollte der Bulle die Frau decken?
Kommentar ansehen
09.12.2009 16:04 Uhr von OppaKowallek
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tragisch

oder auch

BULLSHIT !
Kommentar ansehen
10.12.2009 08:15 Uhr von 08_15
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weiste havelmatz: aus der Quelle hättest ne feine SN machen können. Du mutierst langsam zu trueman82.

Ich bin echt enttäuscht. War besseres gewohnt von Dir.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?