09.12.09 10:10 Uhr
 4.207
 

VW Scirocco R: Deutlich schneller als erwartet

Noch in diesem Jahr bringt VW den neuen Scirocco als R-Version auf den Markt (ShortNews berichtete). Doch entgegen erster Ankündigungen wird dieser noch deutlich schneller als bisher angekündigt.

Während es anfangs hieß, der Scirocco R werde die 100er-Marke nach 6,5 und 6,4 durchbrechen, gab VW nun bekannt, dass lediglich 5,8 bis maximal 6,0 Sekunden für den obligatorischen Spurt vergehen sollen.

Das sind Welten. In puncto Endgeschwindigkeit bleibt es jedoch bei den bereits anfangs kommunizierten 250 km/h.


WebReporter: shorti-car
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, VW, Coupé, Scirocco
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2009 12:29 Uhr von Pilzsammler
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wow Das ist natürlich Deutlich schneller. Da können sie den Preis ja glatt nochmal hochsetzen :D Weil das kürzer übersetzte Getriebe kostet viel mehr :D
Kommentar ansehen
09.12.2009 12:44 Uhr von FranzBernhard
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Gleich kommen wieder die Dieselkombifaher mit: Aber MEIN Passat hat aber 380Nm und ist dadurch automatisch wesentlich stärker als dieser Turnschuh....
Kommentar ansehen
09.12.2009 13:13 Uhr von marcometer
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
250km: wann hoeren die endlich auf den leuten vorzuschreiben, dass sie nur maximal 250 fahren duerfen?
dieser abregelungswahnsinn nervt mich total.
der scirocco r soll ein echter sportler werden - wenigstens bei sollchen modellen kann man das doch mal weglassen :(
Kommentar ansehen
09.12.2009 13:34 Uhr von Nadir
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@marcometer Wer genug Geld hat kann die abrieglung ja wegschaffen.
Diese 250km/h riegelung ist da, weil nur dan eine Gewährleistung der Garantie möglich ist, Ich meine wer mit ca. 300 km/h faehrt gefaehrdet nicht nur sich sondern auch andere, es gibt zwar Leute die damit umgehen können, aber das soll nicht meine sache sein.
Und außerdem denke Ich das 250km/h nicht gerade wenig ist!

[ nachträglich editiert von Nadir ]
Kommentar ansehen
09.12.2009 15:32 Uhr von Allmightyrandom
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin froh, dass im allgemeinen auf Autobahnen keine 320km/h gefahren werden... Dafür gibts zu viele möchtegern-Rennfahrer die nicht in der Lage sind, eine Verkehrssituation schnell genug einzuschätzen und mit angemessener Geschwindigkeit zu fahren. Nicht zu vergessen: Die unsicheren Fahrer, die ohne Übersicht die Spur wechseln. Das wird bei 200-250km/h schon brenzlig, bei 300 endet sowas garantiert viel zu häufig tödlich -> brauchen wir nicht ;).
Kommentar ansehen
09.12.2009 18:27 Uhr von marcometer
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
jaja und vor 40 jahren dachte man wahrscheinlich noch bei 150km/h waere die grenze erreicht und drueber koenne das kein mensch der welt mehr beherrschen.
Kommentar ansehen
09.12.2009 19:11 Uhr von dragon08
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@marcometer: Du scheinst ja der beherscher des Autos zu sein,aber mal eine Frage , kennst Du den "Tunnelblick".

Je schneller Du unterwegs bist ,mit dem Auto/Motorrad um so schmaler wird die Straße.Das Gehirn kann die Informationen nicht mehr verarbeiten.
Es geht soweit , das alles was Du angeblich warnimmst , eigentlich schon an Dir vorbei ist.
Die Regelung ist schon I.O. mit 250km/h,wäre Sie nicht da , dann gäbe es noch mehr Tote.So schnelles fahren muß gekonnt und geübt sein.


-
Kommentar ansehen
09.12.2009 20:55 Uhr von DerAdmiral
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Krass: Wo ist denn die BMW-Fraktion?

Normal stehen hier schon einige Beiträge a la " ...für soviel Geld würd ich mirn gescheites Auto kaufen...zb. nen 3er.." :D
Kommentar ansehen
09.12.2009 22:25 Uhr von cappie
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Der Admiral: Ja, danke. Kann ich so unterzeichen.
> als 150 PS und Frontantrieb ist nun mal albern.

Schub kommt von hinten !

Oder schon mal ein F1 Renner mit Frontantrieb gesehn ?!?
=)
Kommentar ansehen
09.12.2009 22:45 Uhr von knecht-ruprecht
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@admiral yo, für die kohle würd ich mir keine scirosto holen, dann doch lieber n 3er ...

zufrieden ;P
Kommentar ansehen
10.12.2009 11:04 Uhr von Pilzsammler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@macrometer: Scriocco R = echter Sportler?...

Sportwagen sehen anders aus und haben nicht Golf als Basis... Siehe Audi TT auch kein Sportler/Sportwagen sondern nur Coupe wenn auch recht unförmig :)
Kommentar ansehen
10.12.2009 21:46 Uhr von Timido
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quatsch: "Die Regelung ist schon I.O. mit 250km/h,wäre Sie nicht da , dann gäbe es noch mehr Tote.So schnelles fahren muß gekonnt und geübt sein."

Aha, wo steht das denn? Wie viele Tote gab es denn bislang, bei dem der Fahrer viel schneller als 250km/h war?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?