08.12.09 22:40 Uhr
 17.426
 

"Popstars"-Halbfinale: Fans waren sauer

Das Halbfinale der diesjährigen Popstars-Staffel endete mit Buhrufen aus dem Publikum, das die Show live in der König-Pilsner-Arena mitverfolgen konnte.

Der Grund: Während der Show wurde immer wieder die Nummer zum Telefon-Voting eingeblendet, damit die Zuschauer für ihren Liebling anrufen können.

Doch am Ende verkündeten die Moderatoren, dass dennoch alle weiterkommen und sich in der Finalshow am Donnerstag beweisen müssen - rausgeflogen ist also keiner.


WebReporter: gerni.m
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Live, Halbfinale, Popstars, Publikum, Voting
Quelle: www.meinungsbildung.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2009 22:49 Uhr von Klassenfeind
 
+112 | -8
 
ANZEIGEN
N o c h m a l zum Mitschreiben diese Sendungen aus den Doof-Fernsehen,sind von Anfang bis Ende....F a k e !!! Bitte,Bitte niemals Anrufen...genau damit,verdient sich der jeweilige Fernsehsender,Dumm,Dusselig und Dämlich.....das ist die harte Warheit !!!
Kommentar ansehen
08.12.2009 22:54 Uhr von groehler
 
+63 | -6
 
ANZEIGEN
Ui, du hast mir die Augen geöffnet. DANKE!
Die sind also auf Kommerz aus.
NEIN!
Ich bin geschockt ... meine Weltanschauung gerät ins wanken.

[ nachträglich editiert von groehler ]
Kommentar ansehen
08.12.2009 23:02 Uhr von jpanse
 
+23 | -29
 
ANZEIGEN
Ein handfester Skandal: würde ich sagen. Mein Weltbild ist zerstört....

Ich werde gleich hinter die nächste U-Bahn springen...Mist hier fährt ja gar keine...
Kommentar ansehen
08.12.2009 23:05 Uhr von Sonny61
 
+24 | -4
 
ANZEIGEN
Solche Sendungen schaden nicht nur dem Verstand sondern auch dem Gehör!
Kommentar ansehen
08.12.2009 23:24 Uhr von phal0r
 
+48 | -1
 
ANZEIGEN
Diese Dreistigkeit: ist schon bemerkenswert. Da wird ja nicht mal mehr versucht den Fake zu verbergen. Verstehe eh nicht, wie man bei solchen schwachsinnigen Votings anrufen kann. Es geht einfach nicht in meinen Kopf.
Kommentar ansehen
08.12.2009 23:33 Uhr von Darrkinc
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
schon wieder: ein luftschloss zerstoert... <snief> wie damals als ich erfahren habe, das es den weihnachtsmann nicht gibt...
Kommentar ansehen
08.12.2009 23:42 Uhr von Evermore
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
Schafft diesen Müll ab und bringt dafür lieber: Geheime Gelüste schottischer Schafhirtinnen, Mann! -.-
Kommentar ansehen
09.12.2009 00:13 Uhr von Hady
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Mal im Ernst Das müsste doch Konsequenzen haben insofern sich ein Kläger findet.
Kommentar ansehen
09.12.2009 00:15 Uhr von derSchmu2.0
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Also die, wo da anrufen irgendwie selber schuld sind, mag hier auf der Hand liegen.
Aber dass das Ganze so propagiert wird, als das es zu einer Entscheidung kommt, welche dann aber aus quotentechnischen Gruenden vertagt wird, ist schon an Dreistigkeit nicht mehr zu ueberbieten.
Wer garantiert denn noch fuer eine Leistung (ich rufe an, meine Stimme wird gezaehlt), dass diese Anrufe noch Einfluss auf das Ergebnis in der naechsten Sendung haben.

Das is ja wie n CallInSender, wo die Firma fuer jeden Anruf kassiert und sonst nix passiert. Ok bei nem CallInSender kommt aber manchmal noch ne Loesung, hier aber nicht...
Kommentar ansehen
09.12.2009 00:43 Uhr von Zwizzel
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, am Ende gibt es eh wieder Mecker vom Papa wegen der Telefonrechnung, selber Schuld Kinder.
Kommentar ansehen
09.12.2009 01:32 Uhr von Jaecko
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Könnten sich ja ARD und ZDF auch anfangen. Dann haben die so viel, dass die auf die GEZ verzichten können.
Kommentar ansehen
09.12.2009 06:50 Uhr von ThehakkeMadman
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tja nu: Da wird abkassiert, die Mehrheit glaubt an die votings usw. usf., dabei ist alles Käse, alles ist bekannt.
Ich finde es nur krass, wieviele Menschen mir begegnen, die tatsächlich bei sowas anrufen, die an die Stimmauswertung glauben. Mit denen kann man sich auch über die Echtheit von Talkshows in die Haare kriegen. Bäh!
Kommentar ansehen
09.12.2009 07:22 Uhr von star_toaster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
schon klar: es wird schlussendlich einfach immer DAS "produkt" auf den markt kommen welches am meisten erfolg verspricht. die votings spielen überhaupt keine rolle in der ganzen geschichte.
Kommentar ansehen
09.12.2009 07:31 Uhr von Reptile666
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Betrug: Moin,

nur mal so:

Als "Fan" dieser Vermarktungsarie hätte ich an dem Abend für meinen Favoriten angerufen, um im bessere Chance zu ermöglichen weiterzukommen als den anderen. Dafür bezahle ich pro Anruf Geld (50 Cent glaube ich).

Ist die Entscheidung, das dann alle Weiterkommen, nicht Betrug?

Ich frage nur mal so rein rechtlich.... Ich habe doch dann Geld in dem Glauben bezahlt auch eine Gewisse Leistung (ähnlich wie beim Glückspiel) zu bekommen, egal wie die Chancen für meinen Favoriten standen....

Oder sehe ich das Falsch???

Grüße
Kommentar ansehen
09.12.2009 07:43 Uhr von sickboy_mhco
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
solche sendungen: haben fans????
Kommentar ansehen
09.12.2009 07:51 Uhr von DjaneElectra
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Selbst schuld wenn man bei dieser allein auf Gewinnerzielung gerichteten Interesses der Popstars-Macher zum Telefon greift.
Wer sich immer noch über solche Abzocke aufregt lebt echt hinterm Mond!

Da lob ich mir immer wieder nicht kommerzielle Musik...echte Stimmen - echte Kunst - echtes Gefühl..... Musik die von Herzen kommt und nicht so ein künstlicher Medienrummel...

Armes Deutschland!
Kommentar ansehen
09.12.2009 07:59 Uhr von DjaneElectra
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Selber schuld wenn man bei dieser allein auf Gewinnerzielung gerichteten Interesses der Popstars-Macher zum Telefon greift.
Wer sich immer noch über solche Abzocke aufregt lebt echt hinterm Mond!

Da lob ich mir immer wieder nicht kommerzielle Musik…echte Stimmen – echte Kunst – echtes Gefühl….. Musik die von Herzen kommt und nicht so ein künstlicher Medienrummel…

Armes Deutschland!
Kommentar ansehen
09.12.2009 08:03 Uhr von MOTO-MOTO
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst Schuld: Bei solchen Sendungen besteht kein Anspruch darauf, dass eine Entscheidung der Jury getroffen wird und dann tatsächlich eine Kandidatengruppe rausfliegt. Das wurde auch die ganze Sendung über nicht "versprochen", nur für möglich gehalten. (juristische Wortklauberei!)

Der Anruf sorgt nur für eine (angebliche) Chancenverbesserung der Lieblinge. Das dieses ausgegebene Geld dann weg ist, das war den Anrufern doch schon vor der Entscheidung klar.
In meinen Augen leider kein (strafrechtlicher) Betrug.
Aber eine riesengroße Verarsche.
Kommentar ansehen
09.12.2009 08:10 Uhr von The_Chilled_Monkey
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Donnerstag 10.Dezember 2009: Detlef D! Soost: Ihr seid alle in der Band

Also wirklich, er kann ja sagen, dass alle weiter sind, solang er selber die ganze Sendung über irgend ´nen Schwachsinn redet. Aber sobald Zuschauer anrufen und dann auf ihre Meinung (ganz offensichtilich) gepfiffen wird ist es einfach nur dreist.
Ich kann nur hoffen, dass die Fans dieser Sendung die Show am Donnerstag boykottieren, sodass Pro7 schlechte Quoten bekommt.

*edit: und während ich das geschrieben habe, hatte ich hier auf Shortnews.de doch tatsächlich eine Popstars Werbung auf der linken Seite :D

[ nachträglich editiert von The_Chilled_Monkey ]
Kommentar ansehen
09.12.2009 08:21 Uhr von CrazyTitan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
fake oder nicht fake? sehr sicher ist, dass schon vor der sendung fest stand, dass alle weiterkommen oder die gruppe die von der produktionsfirma tresor als sieger aus der sendung gehen soll ausgeschieden wäre. ABER pro 7 muss sich an die abstimmung halten. das wird durch einen notar geprüft. die einzige möglichkeit für pro 7 ist es die gruppen die sie gerne raus haben möchten durch "unterschwellige" dinge rauszubekommen.

hinter den kulissen steht also schon fest wer gewinnen soll, das muss jetzt aber noch erreicht werden. einfach zu sagen "ihr habt gewonnen" geht nicht
Kommentar ansehen
09.12.2009 08:25 Uhr von The_Chilled_Monkey
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
grad mal die Quelle gelesen. Da steht drin, dass ein Duo weiter ist, auf jeden Fall. Die Entscheidung, welches der anderen Duos weiter ist fällt am Freitag vor der Sendung. So entnehme ich das der Quelle.
Kommentar ansehen
09.12.2009 08:28 Uhr von ylarie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Voting wofür? Im Text oben steht dass man für seinen Favoriten anrufen sollte. Danach finde ich es noch in Ordnung dass diese Anrufe niemanden hinaus gewählt haben.
Aus der Quelle nehme ich allerdings dass jemand herausfliegen sollte, und dies nun nicht geschah.

Eine Schweinerei mal wieder, aber leider nichts neues mehr.
Ich erinnere nur an die "No Angels", von denen bereits ein Plattencover gedruckt wurde, obwohl doch die Anrufer für einen Namen oder so stimmen sollten.

Vor drei Wochen, glaube ich, habe ich Sido bei Mario Barth gesehen. Der hat da mal erzählt wie es wirklich aussieht bei den Popstars, und dass die "Jury" dort gar nichts zu sagen hat, sondern nur aufgetragen bekommt wen sie weiterkommen zu lassen hat.

Auf dem neuen Album von Sido ist es auch nochmal ein großes Thema.
Kommentar ansehen
09.12.2009 08:35 Uhr von Chuck-Norris
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst schuld: Wenn sie sich wenigstens über ihre eigene Dummheit aufregen würden, dass sie da überhaupt angerufen haben, bzw. überhaupt da hingehen! Ich frag mich bis heute, wie die 9Live, Astro TV und Teleshoppingsender überhaupt überleben können!
Kommentar ansehen
09.12.2009 08:40 Uhr von recklezz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Leute passt mal auf, diese news da oben ist ein wenig irreführend.....

es ist in wahrheit nicht so das "keine entscheidung getroffen wurde", sondern das die leitungen bis morgen abend(?) weiter offen sind, für die 2 der 3 duos die noch nicht ins finale eingezogen sind.

selbstverständlich dient das alles nur zur gewinnmaximierung des senders, und ist eine riesen sauerei.
aber eben so blöd ist diese falsche news da oben
Kommentar ansehen
09.12.2009 08:49 Uhr von DerRazor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist dreißt: Wenn die schon wussten dass alle weiterkommen, dann war das eine Telefonabzocke und was für eine. Ja es ist mir schon klar das es da immer nur ums Geld geht. Aber das ist echt der Höhepunkt. Mich würde es nicht wundern, wenn jetzt einige Leute klagen.

Damit die eingenommenen Gelder für das Telefonvoting wieder ausgezahlt werden müssen. :)

Refresh |<-- <-   1-25/32   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geblitzt: Andere Person angeben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?