08.12.09 13:57 Uhr
 2.503
 

Meteoren-Phänomen: "Feuerkugeln" über Norddeutschland identifiziert

Laut Berichten mehrerer Augenzeugen aus Lüneburg, Grabow, Celle, Delmenhorst, Hannover und Kiel sah man am gestrigen Montagabend ein ungewöhnliches Spektakel am Himmel. Dabei handelte es sich um Feuerkugeln mit Schweif, die blau-grün-weiß für wenige Sekunden am Horizont leuchteten.

Das Phänomen ist laut des Centralen Erforschungsnetzes außergewöhnlicher Himmelphänomene (CENAP) in Mannheim ein häufig auftretendes Ereignis. Die beobachteten Feuerkugeln sind ganz normale Meteore oder Restteile eines Meteoren.

Die Teilchen verglühen lautlos beim Eintritt in die Erdatmosphäre, was das Leuchten hervorruft. Durchschnittlich einmal pro Monat könne man das "Feuerkugel"-Phänomen am Himmel beobachten.


WebReporter: Zaubertrank
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Feuer, Himmel, Kugel, Phänomen, Atmosphäre, Meteor
Quelle: www.newsclick.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2009 14:22 Uhr von StYxXx
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht waren das ja Trümmer des Mond-Raumschiffs ;) *scnr*

Früher nannte man sowas Sternschnuppen. Die können durchaus größer, heller und beeindruckender werden, selbst schon gesehen. Ich frage mich, ob die dann mehr als einen Wunsch geben...
Kommentar ansehen
08.12.2009 15:05 Uhr von el_padrino
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas hab ich auch mal gesehen: dauerte ca. 10 sec. und war das schönste was ich je gesehen hab. Unglaublich diese Farben und alles!einfach geil!
Kommentar ansehen
08.12.2009 22:09 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sonntag Abend: hab ich hier sowas anscheinend in Aachen auch gesehen...
Hab mich noch gewundert, als ich gerade vorm Monitor hing, was denn da am fuer n heller Streifen am Himmel langfliegt...blaugruengelber Streifen und ein paar Sekunden spaeter isses in mehreren Funken zerfetzt. Dachte zuerst an ne Feuerwerksrakete, hab mich dann aber gefragt, woher die kommen mag und das ohne jedes Geraeusch...Flugzeuge wurden auch nicht vermisst...
Kommentar ansehen
09.12.2009 08:44 Uhr von killerkalle
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
WÜRD: ich auch gerne mal sehen nur in NRW haben wir dank der Chemtrails immer so einen leichten weissen Schleier über dem Himmel..
Kommentar ansehen
09.12.2009 10:20 Uhr von Leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@killerkalle: Sowas nennt man auch Hochnebel der bei feuchter Luft gerne mal vorkommt ;)
Kommentar ansehen
15.12.2009 16:16 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@weimarg: und wenn du dann die nächste freundin hast, ist die dann die schönste?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?