08.12.09 11:38 Uhr
 312
 

Zahlungsmoral der Deutschen steigt im November deutlich an

Zahlungsmoral und Konjunktur scheinen etwas miteinander zu tun zu haben. Kaum mehren sich die Anzeichen einer konjunkturellen Erholung, da verbessert sich auch die Zahlungsmoral deutlich. Das hat die D&B Deutschland in ihrem so genannten Zahlungsindex herausgefunden.

Mit einem Anstieg von 78,88 auf 79,26 Punkte innerhalb nur eines Monats fiel der Anstieg deutlicher aus als in den Vormonaten. Der Indexwert drückt aus, dass fast vier Fünftel aller Rechnungen pünktlich bezahlt werden.

Als Grund für Euphorie wollen die Initiatoren des Darmstädter Unternehmens diese Zahl aber nicht verstanden wissen. Die Studie basiert auf der Analyse von 600 Millionen Rechnung von mehr als 700.000 deutschen Unternehmen.


WebReporter: claeuschen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Geld, Statistik, November, Wirtschaftskrise, Zahlung, Moral
Quelle: www.koeln-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?