08.12.09 09:05 Uhr
 1.080
 

Computerfachmann ist in seiner Freizeit TV-Stuntman

Die Pferde waren krank und sollten zum Schlachter. Aber Christian Prestin taten die Tiere leid. Er rettete sie und vollführt nun an ihnen seine Kunststücke.

Christian Prestin ist jedoch in seinem normalen Leben Computerfachmann und zeigt nur nebenbei waghalsige Stunts im TV.

Neben den Pferden wird er vor allem als Messerwerfer oder Schwertkämpfer gebucht. Demnächst will er in Kursen auch anderen die Tricks beibringen.


WebReporter: havelmaz
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: TV, Computer, Freizeit, Stunt
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2009 09:18 Uhr von killerkalle
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Pferde waren krank und sollten zum Schlachter" Ist das ein INSIDER !??! welche Pferde `??`so fängt man doch keine news an ....

und WHO THE FUKC IS Christian Prestin muss man den kennen ?
Kommentar ansehen
08.12.2009 09:19 Uhr von Extron
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Was ???? Ich bin im normalen Leben Arbeitnehmer, aber nebenbei bin ich Geheimagent beim CIA und rette schöne Frauen vor dem Bösen.

Geile News.

Info zu dem Typen:

*Die Freunde-Suchmaschine
Christian Prestin hat die Schule Eosander-Schinkel-Grundschule (Grundschule) bis zum Jahr 1978 besucht*

Boah.

[ nachträglich editiert von Extron ]
Kommentar ansehen
08.12.2009 10:30 Uhr von huggy12345
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schlecht geschrieben und dazu noch völlig überflüssig

interessiert ja keinen was irgend jemand in seiner freizeit macht der nen pferd vorm schlachter gerettet hat..
Kommentar ansehen
08.12.2009 10:58 Uhr von LocNar
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ja neeee, iss klaaar Sorry, die News ist sowohl vom Inhalt als auch von der Formulierung her so mies.... danke @Author. Augenknoten am frühen Morgen, das liebe ich.

Ach ja, es gibt auch Elektriker, die bei der Freiwilligen Feuerwehr sind und (Menschen)Leben retten, Rohrschlosser, die Ehrenamtlich im Altersheim aushelfen usw. usf.

Ok, das ist ja nichts gegen einen Computerfachmann, der Kunststücke mit fast geschlachteten Pferden macht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?