07.12.09 22:19 Uhr
 442
 

80-jähriger Autofahrer fährt Fußgänger auf Zebra streifen um

Der 80-jähriger Fahrer eines PKW war gegen 17 Uhr unterwegs, als er in der Allmendstrasse ein Ehepaar auf einem Fußgängerstreifen übersah.

Der Autofahrer hatte das Ehepaar, das auch über achtzig Jahre alt war angefahren. Die Eheleute wurden dabei schwer verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei musste die Straße nach dem Unfall für eine Stunde sperren.


WebReporter: Extron
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Autofahrer, Rentner, Fußgänger, Zebrastreifen
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt
Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil
Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2009 22:22 Uhr von Nico2802
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Unverantwortlich. Der Opa hätte den Führerschein abgeben sollen.
Kommentar ansehen
07.12.2009 22:43 Uhr von slayniac
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Die Allmendstrasse Wer kennt sie nicht?
Kommentar ansehen
07.12.2009 22:51 Uhr von Krebstante
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich ist es nicht meine Art, aber...

Zebra streifen
Der 80-jähriger Fahrer
speeren

Das ist so offensichtlich und tut meinen Augen sehr weh.
Kommentar ansehen
07.12.2009 22:54 Uhr von Extron
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Krebstante: leider waren genau das die Vorschläge der Rechtschreibprüfung.

Aber bei 1 Sache haste recht :o)
Kommentar ansehen
07.12.2009 23:30 Uhr von LenoX.Parker
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Krebstante: >> speeren <<

Naja umbringen muss man ihn ja nicht gleich :D
Kommentar ansehen
07.12.2009 23:47 Uhr von rudi68
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Extron: >> leider waren genau das die Vorschläge der Rechtschreibprüfung. <<

Du solltest der Rechtschreibprüfung nicht blind vertrauen. "Zebra streifen" gibt es nicht, auch wenn die Prüfung das behauptet.

Ich gebe Krebstante recht, Fehler kann man machen, aber diese sind doch sehr offensichtlich.
Kommentar ansehen
08.12.2009 00:19 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Leno x.Parker: Der beste Kommentar 2009 !!!!
Kommentar ansehen
08.12.2009 01:16 Uhr von Extron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ rudi68: Dessen bin ich mir bewusst, aber ich hab schon oft News zurück bekommen mit dem Vermerk das man doch die Rechtschreibprüfung benutzen sollte und wie sie Funktioniert.

Bei Zebrastreifen iss es halt dumm gelaufen, das war wohl mein Fehler da ich ändern angeklickt habe :o)

Ps: Selbst die Opera Rechtschreibprüfung schreibt es getrennt, kennt den keiner einen Zebrastreifen ???
Kommentar ansehen
08.12.2009 07:20 Uhr von brycer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: Wenn Löwen um das Zebra streifen, dann seh ich ja die Schreibweise noch ein.
Aber die Rechtschreibprüfung hat es wohl nicht so mit den Straßenverkehrvorschriften. ;-)
Kommentar ansehen
08.12.2009 13:56 Uhr von montvache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Krebtante: Und wo hast du das Zebra dann gestreift????
Kommentar ansehen
09.12.2009 13:39 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der CH: handelt es sich eher um einen Wespenstreifen....hier sind die Fussgängerüberwege nämlich scharz/gelb. Wie in DL die Regierung :)

Die besagte Strasse ist in diesem Fall in Bern zu finden.

Das hätte sicher noch in die News gepasst...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt
Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil
Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?