07.12.09 19:55 Uhr
 194
 

BMW zieht Elektroauto dem Wasserstoffantrieb vor

Der Wasserstoffantrieb ist auf der Prioritätenliste des Autoherstellern nicht mehr auf dem ersten Platz.

Wie der Vorstand mitteilte, wird BMW nun in erster Linie auf die Entwicklung eines Elektroauto (Projektnamen "project i") setzen, ohne den Wasserstoffantrieb gänzlich zu vergessen.

In einer weiteren Mitteilung des Autohersteller wurden der Öffentlichkeit zudem die aktuellen Verkaufszahlen für China dargelegt. Demnach wurde der Absatz um fast 40 Prozent gesteigert.


WebReporter: havelmaz
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Elektro, Elektroauto, Antrieb, Wasserstoff, Priorität
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2009 00:11 Uhr von unknown_user
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als ob da Lobbyisten ihre Hände im Spiel haben

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?