07.12.09 17:40 Uhr
 264
 

Trotz "PS-Spritzer" immer noch günstiger als BMW und Co.: Cadillac mit 619 PS

Dank neuer Steuersoftware geht es für den normalerweise 564 PS starken Cadillac CTS-V im Hause GeigerCars rauf auf 619 PS.

Gleichzeitig wuchs das Drehmoment auf 850 Newtonmeter. Derartig aufgeblasen geht es in der "US-Limo" laut Tuner rauf auf 330 km/h.

Selbst mit der 10.000 Euro kostenden "PS-Spritze" ist der normalerweise rund 75.000 Euro teure Cadillac noch etwa 10.000 billiger als ein BMW M5 für etwa 95.000 Euro.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, BMW, PS, Sprit, Spritze, Cadillac
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2009 17:46 Uhr von Barni_Gambel
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Na Foetten.... wo bleibt dein 760iL: Kommentar???
Kommentar ansehen
08.12.2009 08:31 Uhr von Pilzsammler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB: Haste in dem CTS-V schonmal gesessen?
Ausserdem wäre mir eine Zuverlässige Hinterachse wichtig am Auto :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?