06.12.09 16:26 Uhr
 78
 

Fußball/2. Bundesliga: Duisburg gewinnt und nähert sich der Tabellenspitze

Vor 10.048 Besuchern verlor am heutigen Sonntag der SC Paderborn gegen den MSV Duisburg klar mit 1:3 (1:1).

Zunächst gingen die Gastgeber durch Mahir Saglik und der 5. Minute in Führung. Zum Matchwinner des Tages wurde aber dann Ivica Grlic, der erst in der 44. Minute den Ausgleich erzielte und in der zweiten Halbzeit dann noch zweimal (66. und 78.) erfolgreich war.

Der MSV hat damit aus den letzten sechs Spielen keine Niederlage hinnehmen müssen und nähert sich weiter der Tabellenspitze. Zu Rang drei fehlen noch drei Zähler.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 2. Bundesliga, MSV Duisburg, SC Paderborn
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2009 16:46 Uhr von Showtek
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Optimistische Überschrift....nährt sich der Tabellenspitze....das sind noch ganze elf Punkte! Also nix mit Spitze!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?