06.12.09 10:05 Uhr
 194
 

Fußball/1. Bundesliga: Frankfurt gewinnt das Main-Derby

Am 15. Spieltag der ersten Fußball-Bundesliga trafen im Main-Derby am gestrigen Samstag Eintracht Frankfurt und der FSV Mainz aufeinander. 51.500 Besucher (ausverkauft) in der Frankfurter WM-Arena sahen einen 2:0 (1:0)-Sieg der Gastgeber.

Mitte der ersten Halbzeit (29. Minute) hatte Maik Franz die Frankfurter nach Vorne gebracht. Die endgültige Entscheidung fiel quasi mit dem Schlusspfiff, Torschütze war Alex Meier.

Chadli Amri (Mainz) musste in der 68. Minute, nach Gelb-Rot, den Platz verlassen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, Eintracht Frankfurt, 1. Bundesliga, Derby, 1. FSV Mainz 05
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?