06.12.09 09:54 Uhr
 43
 

Fußball/1. Bundesliga: Bochum sichert sich kurz vor Schluss einen Punkt

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga trennten sich der VfB Stuttgart und der VfL Bochum mit 1:1 (0:0).

Nach einer torlosen ersten Halbzeit sorgte Serdar Tasci in der 63. Minute für die Führung der Gastgeber. Eine Minute vor Ende der Partie rettete Christian Fuchs per Freistoß den Bochumern einen Punkt.

Die Stuttgarter zeigten eine sehr schwache Leistung was die Fans mit Pfiffen und Unmutsäußerungen, wie zum Beispiel: "Wir haben die Schnauze voll!" bedachten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Bochum, Punkt, 1. Bundesliga, Schluss, Unentschieden
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?