05.12.09 20:32 Uhr
 332
 

Charity: Promis feiern Barbara-Tag in München

Die Firma "Mon Cheri" organisierte am 4. Dezember bereits zum dritten Mal den sogenannten Barbara-Tag, eine deutschlandweite Wohltätigkeitsveranstaltung.

In München kamen zahlreiche Promis, um mit Schirmherrin Barbara Becker möglichst viele Spenden für UNICEF Deutschland zu sammeln. Insgesamt 35.000 Euro wurden gespendet.

Der Barbara-Tag ist ein alter Brauch. Dazu steckt man knospende Kirschzweige in eine Vase. Blühen diese an Weihnachten, so soll man angeblich im kommenden Jahr sehr viel Glück haben.


WebReporter: mela_b
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: München, Promi, Tag, Charity, Barbara Becker
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2009 22:50 Uhr von Nico2802
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Aha. Die Reichen organisieren also wieder eine Feier für die Armen, auf deren Kosten sie leben und die es nicht gäbe wenn die reichen selbst nicht so verschwenderisch leben würden. 35.000 haben alle zusammen gespendet... Für die ist das doch so wie für uns 35 Cent. Erbärmlich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?