05.12.09 14:55 Uhr
 1.708
 

USA: Teenager-Athletin (15) wurde Brust vom Schönheitschirurgen verunstaltet

Die staatliche Agentur, die Lizenzen für US-Ärzte vergibt, hat einen Schönheitschirurgen, der auch Zahnarzt ist, aus Moses Lake im US-Bundesstaat Washington eines Kunstfehlers angeklagt, als er im Jahre 2008 eine Brustverkleinerung und Fettabsaugung bei einem 15-jährigen Mädchen durchführte.

Die 15-jährige High School-Athletin bekam eine Brustverkleinerung, weil ihre große Oberweite sie beim Sport behinderte und Rücken- und Nackenschmerzen auslöste. Der Chirurg soll die Operation verpfuscht haben, weil er die Brustwarzen zu hoch am falschen Platz und zu eng beieinander replantierte.

Durch die schlechte Operation zeigte der Busen ein ästhetisch sonderbares und unnatürliches Aussehen. Jedoch ist bekannt, dass die Brustverkleinerung mit erheblichen Risiken behaftet ist, wie Gewebeinfektionen oder an der Operation zu versterben. Die Eltern des Mädchens gaben die Einwilligung.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brust, Teenager, Schönheitsoperation, Schönheitschirurg
Quelle: www.ktvb.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2009 15:02 Uhr von unknown_user
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja: die Zahnärzte habens mal wieder verbockt
Kommentar ansehen
05.12.2009 15:08 Uhr von Noseman
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Es ging hier: um Liposuktion, also Fettabsaugung.

Seltsame "Athletin". Ich hätte statt einer Operation ja mal ein Jahr McDonaldsverbot vorgeschlagen.
Kommentar ansehen
05.12.2009 15:24 Uhr von Klassenfeind
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Immer, wenn Verschönerungen: am Menschlichen Körper,versucht werden,gibt es Opfer !!!! Traurig,oder ??
Kommentar ansehen
05.12.2009 16:37 Uhr von FranzBernhard
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Brustvergrößerung und Schamlippenverkleinerung: sind sehr wichtig um eine Frau attraktiv finden zu können.
Kommentar ansehen
05.12.2009 23:18 Uhr von Inai-chan
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: naja wenn man mit 15 schon eine OBB von 110cm hat dann kann ichs schon verstehen

ichw eiß nun nicht wie groß ihr busen war aber ich kann nachvollziehenw enn sie den verkleiner wollte wenn der echt zu groß war

auch mit 15
Kommentar ansehen
06.12.2009 10:19 Uhr von mustermann07
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Inai-chan: Das hat sie sich auch gedacht und die Rechnung dafür bekommen...
Kommentar ansehen
09.12.2009 17:47 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@inai-chan: Ich sehe das zwar auch so, aber würde trotzdem warten bis man sagen kann dass die junge Dame ausgewachsen ist.

Man sollte sich nur vielleicht einen erfahrenen Arzt aussuchen und keinen Zahnarzt nur weil der billiger ist.
Kommentar ansehen
09.12.2009 20:36 Uhr von sauron2k
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
hmpf: erstmal was zu meckern. der fall war 2005. 2008 wurde er erst deswegen beschuldigt

und zweitens. selber schuld, wer meint mit 15 schon ne schönheitsop zu brauchen hat es selber vergeigt. dazu noch bei nem zahnarzt, der ebenfalls noch als praktischer arzt arbeitet der kann sich doch denken das der nicht so viel training im brüste aufschlitzen hat wie jemand der das den ganzen tag tut

und außerdem. man sollte seinen sport sich selber anpassen und nicht sich selber seinem sport !
Kommentar ansehen
10.12.2009 01:50 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Schönheitsop wen mann Rückenschmerzen hat?
Kommentar ansehen
10.12.2009 19:31 Uhr von x-gon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welcher Arzt: operiert ne 15 Jährige?
leider steht auch in der Quelle nichts über den Brustumfang. Aber ich kann mir nicht vorstellen das eine 15 Jährige einen so großen Busen hat, dass es medizinisch Notwendig ist diesen zu verkleinern.
Und selbst wenn sie wirklich so fett war hätte ich einfach mal gesagt: "He ihr habt eure Tochter falsch ernährt. Versuchts mal mit ner Diät."
Hier versagten die Eltern die höchstwahrscheinlich genauso Fett sein müssen oder nur schlechte Eltern warn.
Aber die Amerikaner lieben es ja sich vollzustopfen wie Gänseleber.
Kommentar ansehen
11.12.2009 16:46 Uhr von norge
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tut mir leid, das Mädchen: muß dracultepes aber recht geben. man hätte mit der op warten müssen, bis sie ausgewachsen ist.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?