05.12.09 09:18 Uhr
 11.113
 

Marin: "Das ist Wahnsinn" - So sieht das DFB-Team die Auslosung

Auf Seiten der Nationalmannschaft gab es unterschiedliche Reaktionen auf die zugelosten WM-Gruppengegner Australien, Serbien und Ghana. Während Trainer Joachim Löw und Manager Oliver Bierhoff zurückhaltende Äußerungen tätigten, zeigte ein Spieler sehr emotionale Reaktionen.

Marko Marin kommentierte den Gegner Serbien so: "Das ist Wahnsinn, das ist super! Dass wir ausgerechnet die Serben bekommen, ist echt etwas ganz Besonderes. Es ist das Land meiner Eltern, ich habe dort viele Freunde." Er habe gleich nach der Auslosung viele SMS bekommen, so Marin weiter.

Bundestrainer Löw sprach von einer "interessanten Gruppe". Um den Titel gewinnen zu können, müsse man aber ohnehin jeden Gegner schlagen. Manager Bierhoff war "froh, dass wir einige Gegner wie Frankreich oder die Elfenbeinküste nicht bekommen haben."


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Team, Joachim Löw, Oliver Bierhoff, Auslosung, Marko Marin
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: Joachim Löw über rechte Fans bei Quali-Spiel - "Ich bin voller Wut"
Fußball: Joachim Löw gibt Nominierung für WM-Quali bekannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2009 07:15 Uhr von urxl
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Bierhoff hat sicher recht, dass es hätte schlimmer kommen können. Aber Slowenien statt Serbien oder Honduras statt Australien wäre halt auch leichter gewesen.
Kommentar ansehen
05.12.2009 09:51 Uhr von fatalerror65
 
+6 | -39
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.12.2009 10:27 Uhr von Srdjoo
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Serbien: sollte man diesmal nicht untersachätzen, es ist ein sehr starkes Team geworden. Die meisten spielen in deutschen Clubs und sind sehr ehrgeizig.
Kommentar ansehen
05.12.2009 11:04 Uhr von Gorxas
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
@uka88: pipifax? von wegen... die Gegner sind alle drei gefährlich. Ghana und Serbien haben ein ausgezeichnetes Bollwerk und Australien ein sehr gutes taktisches Verständnis im Mittelfeld. Das wird alles andere als einfach.
Kommentar ansehen
05.12.2009 11:06 Uhr von CiHO
 
+5 | -13
 
ANZEIGEN
Wenigstens: Portugal oder Frankreich hätte man noch bekommen können.

Jedes mal einfach, einfach, einfach :D
Kommentar ansehen
05.12.2009 11:30 Uhr von DingoDan
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Super: Ziveli Srbija....

Ich drück die Daumen ;-)
Kommentar ansehen
05.12.2009 11:32 Uhr von MOTO-MOTO
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Keine leichte Gruppe . . . Z. B. Australien hat sich in den letzten Jahren extrem gemausert.

Alleine in der WM 2006 (Gruppenphase):
Australien schlug Japan 3:1
Brasilien erkämpftre sich gegen Australien ein 2:0
Gegen Kroatien spielten die Aussies 2:2
Dann verloren die Australier durch ein heftig umstrittenes Tor lediglich mit 1:0 gegen Italien.

Ghana gewann bei der WM gegen die USA und Tschechien. Zudem wurden sie Dritter bei den Afrikameisterschaften 2008.

Einzig Serbien dürfte ein "einfacher" Gegner sein.
Kommentar ansehen
05.12.2009 11:43 Uhr von b0russe
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@ MOTO: Beim letzten Satz muss ich dir widersprechen. Serbien wird der schwerste Gegner in der Gruppe.
Die haben sau starke Spieler (Stankovic, Vidic, Jovanovic, Subotic, Pantellic, Kacar, usw.)
Australien ist immer für ne kleine Überraschung gut und kann sich mal ein Unentschieden erkämpfen.
Und die Afrikanischen Manschaften sind stark im kommen. Ghana ist nicht ohne grund U20 Weltmeister geworden.

[ nachträglich editiert von b0russe ]
Kommentar ansehen
05.12.2009 11:55 Uhr von Angelus89
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die leichteste: Gruppe haben doch unsere Freunde aus Spanien erwischt. Gut, die wären wohl in jeder Gruppe weitergekommen aber mit den Gegnern können sie auch ihr Eröffnungsspiel auslassen und werden noch erster
Kommentar ansehen
05.12.2009 12:36 Uhr von BigTX
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
judas: Das ist nicht möglich die 8 besten Mannschaften werden auf die Gruppen verteilt, also hätten wir nie Italien oder Brasilien kriegen können! Von den altbekannten "weltklasse" Gegnern hätten wir nur Frankreich ODER Portugal bekommen können.
Kommentar ansehen
05.12.2009 13:51 Uhr von Tobi1983
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ist der Bierhoff doof! Manager Bierhoff war "froh, dass wir einige Gegner wie Frankreich oder die Elfenbeinküste nicht bekommen haben."

Lieber Herr Bierhoff,

schon einmal aufgefallen, dass die Serben in einer Gruppe mit den Franzosen waren und diese ganz klar dominiert haben? Frankreich wäre auf jeden Fall einfacher als die Serben!
Kommentar ansehen
05.12.2009 17:02 Uhr von napster1989
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
WAHNSINN?! DAS IST SPARTA!!!!! :D
Kommentar ansehen
05.12.2009 21:27 Uhr von cefirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Elfenbeinküste?
Kommentar ansehen
05.12.2009 21:57 Uhr von JeZuZz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie? Die Holländer haben sich zur Abwechslung mal qualifiziert? :P
Kommentar ansehen
06.12.2009 14:40 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dieses: losglück ist ja fast schon unverschämt.....serbien ist wohl der einzig etwas ernster zu nehmende gegner.
Kommentar ansehen
07.12.2009 09:44 Uhr von ChRiSsTyLeR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: man Weltmeister werden will, sollte die Gruppe eigentlich egal sein. Es ist zwar gut sich Selbstvertrauen holen zu können bei einfacheren Gegnern, aber wenn im Achtelfinale schon die Engländer warten SOLLTEN, bringt es nix ne ultraleichte Gruppe gehabt zu haben und zu denken, dass das jetzt zum WM-Titel reicht.

Ich denke diese Gruppe ist ein super Sparringspartner für unser Team.
Kommentar ansehen
07.12.2009 12:28 Uhr von incredible.99er
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
....wenn man es aber auf den punkt bringt...

das ghana gegen die usa gewinnt ist kein Problem...
Denke sogar das 2t Bundesliga Mannschaften das hinbekommen....!!!

Warum?

Die Wurzel ist wie hier ...

Jedes Highschool Team aus den USA kann gegen die Deutsche America Football Nationalmannschaft spielen und würde dabei nicht schlecht aussehen.

Hier spielt man schon Fußball von klein auf und dort erst viel später ...
Ist halt nicht so verbreitet wie hier American Football

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: Joachim Löw über rechte Fans bei Quali-Spiel - "Ich bin voller Wut"
Fußball: Joachim Löw gibt Nominierung für WM-Quali bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?