04.12.09 19:33 Uhr
 1.341
 

Fußball WM: Deutschland in Gruppe D gegen Australien, Serbien und Ghana

Deutschland wurde bei der Auslosung am heutigen Freitagabend folgende Mannschaften zugelost: Australien, Ghana und Serbien.

Die deutsche Mannschaft wird ihr erstes Spiel am 13. Juni in Durban gegen Australien bestreiten. Darauf folgend spielt die deutsche Nationalmannschaft gegen die Mannschaften aus Serbien und Ghana.

Das Eröffnungspiel der WM bestreitet der Gastgeber Südafrika gegen Mexiko am 11. Juni.


WebReporter: DOMM
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, WM, Australien, Weltmeisterschaft, Serbien, Auslosung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2009 19:24 Uhr von DOMM
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Hammerspiel ist Brasilien gegen die Elfenbeinküste. Die Deutschen haben eine machbare Gruppe. Ghana wird ein schweres Spiel, Australien muss man schlagen bei der WM und Serbien .. da muss man aufpassen unberechenbar.
Man hat zumindest ein erstes einfaches Spiel gegen Australien. Ich denke mal andere haben schwerere Gruppen. (Gruppe A z.B.)
Kommentar ansehen
04.12.2009 19:48 Uhr von rLoBi
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
hammer gruppe G: da wird echt die Post abgehn. ich sag ma elfenbeinküste sollte man nicht gleich abschreiben...

und deutschland, das übliche... Die Losfee war mal wieder Deutsche :)
Kommentar ansehen
04.12.2009 19:53 Uhr von RatedRKO90
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
naja Australien sollte man schlagen.
Aber ghana ist wirklich stark mit Essien...
Serbien ist auch absolut gefährlich... Dennoch sollte die Gruppe machbar sein.
Kommentar ansehen
04.12.2009 20:16 Uhr von kommentator3
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Einfacher: gehts wohl kaum.
Kommentar ansehen
04.12.2009 20:24 Uhr von DOMM
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@kommenator3: doch!! Italiens Gruppe ist das einfachste überhaupt
Kommentar ansehen
04.12.2009 20:24 Uhr von fuxxa
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Mehr Glück geht kaum noch. Serbien mit Pantelic könnte eng werden, aber der Rest kann gleich zuhause bleiben und für die nächste Quali üben...
Kommentar ansehen
04.12.2009 20:52 Uhr von Fornax
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
nix mit hochmut: man muss auch mal von sich selbst überzeugt sein.

über die Vorgruppe mache ich mir keine Gedanken, danach wird es spannend.

Unsere Gegner werden sich mehr Gedanken machen.
Kommentar ansehen
04.12.2009 21:27 Uhr von Taure
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
die spielen im kamel und ziegentreiber cup in der sahara.....
Kommentar ansehen
04.12.2009 21:46 Uhr von Hoschman
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
@ domm: italien hat immer leichte gruppen.. denn gegner die sie so nicht schlagen können, schlagen sie mit unfairen mitteln.

immer fallen lassen
petzen

usw..

es lebe der größte scheinmeister italien!
Kommentar ansehen
04.12.2009 21:57 Uhr von CroNeo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Gruppen insgesamt finde ich ziemlich ausgeglichen muss ich sagen. Gibt keine Gruppe, wo ich sagen würde: "Die beiden Mannschaften sind mit Sicherheit im Achtelfinale". Wird auf jeden Fall spannend und alles andere als einfach werden...
Kommentar ansehen
04.12.2009 23:06 Uhr von norge
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wir sprechen uns nach der WM für deutschland ist jede gruppe eine hammergruppe;o/
Kommentar ansehen
04.12.2009 23:12 Uhr von SunFunStayPlay
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Hoschman: Lass mich raten, 2010 wird deine erste Fußball-WM...

Schau dir mal die Letzte Europameisterschaft oder die letzten beiden Weltmeisterschaften an, und dann zeig mir mal wo Italien immer die leichtesten Gruppen hatte, den Vorwurf kann man Deutschland mindestens genauso machen.

EM 2008, Italien mit Frankreich und Holland in einer Gruppe, dazu Rumänien mit Mutu.

Oder die WM in Deutschland, als die Italiener mit Ghana, den USA und Tschechien in einer Gruppe, während Deutschland gegen Costa Rica, Polen und Ecuador ranmusste...
Kommentar ansehen
04.12.2009 23:32 Uhr von Joker01
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@puppermaster: da brauchst du dich nicht zu wundern, denn die DFB zahlt jedesmal an die FIFA sehr viel Kohle dafür, dass sie in eine leichte Gruppe fallen.
Kommentar ansehen
05.12.2009 08:47 Uhr von MOTO-MOTO
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Leichte Gruppe? - Mitnichten! Australien hat sich in den letzten Jahren extrem gemausert.

Alleine in der WM 2006 (Gruppenphase):
Australien schlug Japan 3:1
Brasilien erkämpftre sich gegen Australien ein 2:0
Gegen Kroatien spielten die Aussies 2:2
Dann verloren die Australier durch ein heftig umstrittenes Tor lediglich mit 1:0 gegen Italien.

Ghana gewann bei der WM gegen die USA und Tschechien. Zudem wurden sie Dritter bei den Afrikameisterschaften 2008.

Einzig Serbien dürfte ein "einfacher" Gegner sein.
Kommentar ansehen
05.12.2009 12:17 Uhr von Flutschfinger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hoschman-Depp: Was bist du denn für ein Vollpfosten? Null Ahnung von Fussball was? Italien immer leichte Gruppen?? Hast Du schon irgend eine WM oder EM bewusst erlebt mit deinen 11 Jahren? Und davon mal ab: Welche unfairen Mittel meinst du denn als Italien 2006 Deutschland geschlagen hat? Ich war auch traurig, das Deutschland geschlagen wurde aber so Leute wie du sind einfach nur peinlich. Was für ein Vollhorst dieser Hoschman....

[ nachträglich editiert von Flutschfinger ]

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?