04.12.09 17:41 Uhr
 341
 

USA: Vermisste Teenager in der Nähe ihrer Schule aufgegriffen

Polizisten aus Mesa im US-Bundesstaat Arizona haben zwei Highschool-Teenager, die seit vergangenem Mittwoch vermisst wurden, wohlbehalten aufgefunden und an ihre Eltern zurückgegeben.

Die zwei 13- und 14-Jährigen waren ungefähr zwei Meilen von der Carson Junior Highschool aufgegriffen worden, wo sie studieren.

Die Eltern der beiden Mädchen sagten gegenüber der Polizei, dass es keinen Grund für die Mädchen gäbe, davonzulaufen. Die Beamten erklärten nicht, wo die Mädchen gewesen waren.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Schule, Teenager, Vermisst, Arizona, High School, Mesa
Quelle: www.azcentral.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: 16-Jähriger schießt in High School auf Klassenkameradin
USA: High School verbietet Helikoptereltern, Schülern Dinge hinterher zu tragen
"High School Musical" - Vierter Teil beginnt in Kürze mit Dreharbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: 16-Jähriger schießt in High School auf Klassenkameradin
USA: High School verbietet Helikoptereltern, Schülern Dinge hinterher zu tragen
"High School Musical" - Vierter Teil beginnt in Kürze mit Dreharbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?