04.12.09 11:22 Uhr
 1.585
 

Umfrage: Immer mehr wenden sich von Schwarz-Gelber Regierung ab

Laut des "Deutschlandtrends" der ARD hat die Schwarz-Gelbe Koalition die Mehrheit verloren. So kamen beide Parteien bei der Sonntagsfrage nur noch auf 47% der Wähler. Dabei ist zu beachten, dass die Union weiterhin 35% erreicht, die FDP demnach von vorher 14 auf nun zwölf Prozent gefallen ist.

Die SPD dagegen gewinnt bei dieser Umfrage Stimmen dazu und erzielt 24%. Ebenso stiegen die Punkte der Grünen leicht an und überholten dadurch die Linken mit 13 zu elf Prozent. Nach diesen Erkenntnissen würde sich die Regierung aus SPD, Grüne und die Linke mit insgesamt 48% zusammensetzen.

Die Mehrheit der Befragten sind mit der Arbeit der neuen Regierung wenig bzw. gar nicht zufrieden. Lediglich ein Drittel der Befragten gaben an, zufrieden oder sehr zufrieden zu sein. Besonders unzufrieden sind die Wähler der Linken, gefolgt von denen der FDP. Hier sind es ganze 89 bzw. 44%.


WebReporter: BigTX
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Umfrage, ARD, Schwarz-Gelb, Zufriedenheit
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2009 11:07 Uhr von BigTX
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist meine erste News. Ich hoffe sie ist lesbar! Für Tipps und Hinweise bin ich natürlich offen! Die Quelle ist sehr ausführlich so wird auch beschrieben, dass vielen Wählern zu wenig in Puncto Klimaschutz getan wird. Na ja und dass die meisten Wähler der Linken unzufrieden sind, sollte eigtl keine Überraschung darstellen, da fallen die FDPler eher ins Gewicht. Es zeigt nur wieder, dass anscheinend viele Versprechungen gemacht wurden und bis jetzt nicht viel umgesetzt wurde.
Kommentar ansehen
04.12.2009 11:26 Uhr von qwertzharter
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
Gut geschriebene News, sowas bräuchten wir hier öfter. :)

Aber jetzt zur News an sich:
Das war ja vorraus zu sehen.
Aber die Idioten haben "Ihre" Regierung ja selber gewählt.
Wann wacht ihr endlich auf?
Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber.

Die wenig klugen Menschen im Land, die ihr Kreuz weder nicht bei CDU, FDP und auch SPD gemacht haben müssen jetzt drunter leiden.
Kommentar ansehen
04.12.2009 11:35 Uhr von BigTX
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Korrektur: kleine Anmerkung:

das ist meine erste richtige News, ich hatte wohl vor einigen Jahren schon einmal ein paar geschrieben, aber daran kann ich mich kaum erinnern bzw. liegen die auch soweit zurück, dass ich mir die gar nich ansehen kann
Kommentar ansehen
04.12.2009 11:43 Uhr von RickJames
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Das die Leute nicht mir der FDP zufrieden sind ist klar: Man wählt(e) eine liberale Partei die dann konservative Politik betreibt. Ist doch logisch...

Zu der Nachricht selbst, wirklich sehr gut geschrieben, ich freue mich schon darauf weitere Artikel von Dir zu lesen.
Kommentar ansehen
04.12.2009 11:56 Uhr von PCPAngelDust
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@ quertzharter: das sind ja schon fast alle. was soll ich denn sonst wählen außer die parteien, die du gerade ausgeschlossen hast?

kommunisten, die versuchen mir noch mehr wegzunehmen als der staat es ejtzt schon tut?
oder die grünen, die mir dann verbieten mit meinem groß-hubräumigen benz zu brettern?

und wenn man gar nicht wählen geht, kommt es ja oft den extremparteien zu gute.
Kommentar ansehen
04.12.2009 12:00 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
wäre eine andere regierung gewählt worden, hätte diese bis heute ihre Prozente verloren. egal, wer gewählt wurde, nachher sind die wähler doch nie zufrieden.

machen doch eh alle denselben mist...


nur die piratenwähler haben nichts zu bereuen ;)
Kommentar ansehen
04.12.2009 12:09 Uhr von qwertzharter
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@PCPAngelDust: Der Stimmzettel war ellenlang.

Die PIRATEN wähen z.B. eine Alternative gewesen, die auch meine Stimme bekommen haben. Ich bereue nichts.

Die "alten" Parteien haben ausgedient und müssen raus aus dem Bundestag - neue müssen rein.
Kommentar ansehen
04.12.2009 12:24 Uhr von PCPAngelDust
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@ qwertzharter: falls es dich freut, ich sitze hier mitm käffchen im büro und amüsiere mich prächtig über deinen vorschlag.

im ernst, das klappt so nicht.
man kann keinen staat mit überwiegend unerfahrenem personal fahren. organisation in der politik ist eine sache, die man erst nach dekaden der pol betätigung drauf hat.

bestes beispiel ist die npd in meck-pom.
mal unabhängig davon, daß die meisten geilen typen von der fraktion polizeibekannt sind...
auf jeden fall haben die auch gemerkt, daß man sich nich mal eben darein setzen kann und auf gehts.
Kommentar ansehen
04.12.2009 12:31 Uhr von Leeson
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bla Bla Bla: Was kann man in der kurzen Zeit schon ändern das merklich ist?
Es dauert nun mal alles seine Zeit... was die SPD verzapft hatte, merkte man uch erst ein paar Jahre später.

Und bitte wer wurde befragt um an solche Ergebnisse zu kommen?
1000 Internetuser? das sagt viel aus -.-

Gut geschrieben ;) +++++
Kommentar ansehen
04.12.2009 12:34 Uhr von fallobst
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ist doch vollkommen egal wer jetzt dran wäre an der regierung. das problem ist und bleibt das liebe geld, was überall fehlt. da helfen auch die besten ideen und versprechen nicht. das geld muss irgendwo her. nichts und niemand kann das herzaubern. die linken hätten dann versucht jeden mit mehr als 1000 euro im monat zu schröpfen. bei schwarz-gelb sind sie sich anscheinen noch nicht sicher. wie die piratenpartei sich hatte verhalten wollen, bleibt wohl der phantasie jedes einzelnen überlassen, denn aus dem parteiprogramm war es mir nicht ersichtlich. und dass parteien zustimmung verlieren, wenn sie an die macht kommen, gilt fast immer und überall auf der welt.
Kommentar ansehen
04.12.2009 12:42 Uhr von killerkalle
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
HAHA: wisst ihr warum ?????


WEIL DIE LEUTE IN DEN ALTENHEIMEN DENEN MAN IN SÜD UND NORDDEUTSCHLAND DIE STIMME FÜR DIE CDU NACHWEISLICH ABGEKNÜPFT HAT GESTORBEN SIND ....sio siehts aus frau dr.


DIE CDU IST KORRUPTER als alle anderen parteien !

Sie hat PR Agenturen für alles und jeden schaut´s euch selbst an wie alles im TV gefaked ist

http://www.youtube.com/...

http://www.youtube.com/...
ANGUCKEN
Kommentar ansehen
04.12.2009 12:59 Uhr von PCPAngelDust
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ iamrefused: ich kann deinen ärger gut nachvollziehen, aber was du redest ist bullshit.
ich weiß nicht, wie alt du bist oder was du beruflich machst, oder ob du schonmal länger im ausland warst... deshalb solltest du dich immer fragen, ob du selbst in der richtigen position bist, um dinge zu beurteilen.
das mache ich auch. selbsteflexion.
der dumme mensch tut das nicht, das macht ihn dumm.

ich bin ebenfalls mit der politik chronisch unzufrieden, aber deinen spruch mit den 30 jahren solltest du überdenken.
wir haben hier dinge erreicht, eine lebensgrundlage geschaffen, wo man uns im ausland drum beneided. und das zu recht.
Kommentar ansehen
04.12.2009 13:45 Uhr von Totoline
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na super! DAS hätten die Leute mal schon zur Wahl tun sollen!! Idioten
Kommentar ansehen
04.12.2009 13:58 Uhr von Herr_Gott
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie immer erst werden die Affen gewählt, und hinterher wundern sich die Wähler, dass die Politiker ihre Versprechen nicht halten.

Wie dumm ist das Wahlvolk eigentlich....
Kommentar ansehen
05.12.2009 19:21 Uhr von shadow#
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Man könnte jetzt meinen dass die Vollidioten die sie gewählt haben, endlich zu Verstand gekommen sind.
Sind sie aber nicht!
Die sind nur angepisst und wählen trotzig eine Oppositionspartei.
Kommentar ansehen
06.12.2009 00:03 Uhr von cheetah181
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ach Ist doch egal. In 4 Jahren gehen die Unzufriedenen sowieso wieder nicht wählen. ;)
Kommentar ansehen
07.12.2009 21:34 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
pfosten: das hätte sich der herr wähler früher überlegen müssen. jetzt ist es zu spät und weil der bürger ja, wie er weiß, nicht aufbegehren darf, wird er dsa nun noch ein paar jahre ertragen müssen.

@autor: gute news :-)

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?