03.12.09 21:03 Uhr
 1.477
 

Geschichtsprofessor gewinnt 2,5 Millionen Euro

Der Konstanzer Historiker Jürgen Osterhammel hat den begehrten Leibniz-Preis erhalten.

Die offizielle Übergabe findet jedoch erst am 15. März statt. Außer Osterhammel wurden noch acht weitere Forscher und eine Forscherin mit dem Preis ausgezeichnet.

Das Geld kann der Historiker innerhalb der nächsten sieben Jahre für Forschungszwecke abrufen.


WebReporter: seeinfos
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Million, Geschichte, Professor, Preisgeld, Leibniz Preis
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2009 21:10 Uhr von germanxdevil
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Geschichte-Professor??? "Geschichtsprofessor" FTW!!!
Kommentar ansehen
03.12.2009 21:18 Uhr von nervbaer
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
"gewinnt 2,5 Millionen Euro...": der Mann hat kein Geld gewonnen, sondern einen angesehenen Preis erhalten. Das ist doch kein Gewinnspiel.
Kommentar ansehen
03.12.2009 22:42 Uhr von mysteryM
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Leibniz....? waren das nicht Kekse?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?