03.12.09 15:41 Uhr
 170
 

Woody Allen ist der Meinung, Amerikaner seien sexuell verklemmt

Der 74-jährige Erfolgsregisseur Woody Allen ist in New York geboren und aufgewachsen.

In einem Interview mit dem "Zeit Magazin" zieht er nun Bilanz und ist zu der Überzeugung gekommen, dass Amerikaner sexuell verklemmt seien.

Unter anderen argumentierte Allen mit der Erlassung fragwürdiger Gesetze. So sei es z.B. in einigen Provinzen verboten, Praktiken wie Oralsex auszuüben.


WebReporter: PINKnews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Amerikaner, Meinung, Allen, Woody Allen, Schüchternheit
Quelle: lifestyle.mamiweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diane Keaton nimmt Woody Allen in Schutz: "Ich glaube ihm weiterhin"
Sexueller Missbrauch: Colin Firth wird nicht mehr mit Woody Allen arbeiten
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2009 15:50 Uhr von Foetenfetischist
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht nur untenrum verklemmt: sondern auch im Kopf!


[ nachträglich editiert von Foetenfetischist ]
Kommentar ansehen
03.12.2009 15:51 Uhr von Elvis_Lebt
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Woody Allen: Wo er recht hat, hat er recht!
Kommentar ansehen
03.12.2009 15:54 Uhr von DeepForcer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
joar: ich habe ja selbst ein jahr unter den "verklemmten" gewohnt und kann woody da nur zustimmen. allerdings ist dies nur oberflächlich so. was das praktizieren angeht sind, zumindest die mädels, wesentlich offener und ungehämter als unsere damen in (west) europa....
Kommentar ansehen
04.12.2009 20:31 Uhr von chaotiker1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich stimme ihm zu Man denke nur an den Jungen, der verknackt wurde, weil er seinen kleinen Schwester beim "Pipi-machen" half.

Kurios ist nur, das gleichzeitig die weltweit meisten Pornos und Pornoseiten im Net aus den USA kommen.

Über diese sonderbaren Gesetze gibt übrigens sogar ein Buch.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diane Keaton nimmt Woody Allen in Schutz: "Ich glaube ihm weiterhin"
Sexueller Missbrauch: Colin Firth wird nicht mehr mit Woody Allen arbeiten
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?