03.12.09 14:52 Uhr
 190
 

Ausgezeichnetes polnisches Buch über Vertreibung jetzt auch in Deutschland

Die Vertreibung war in Polen lange ein Tabuthema und so erstaunt, wie dezidiert sich polnische Historiker mit diesem Thema auseinandergesetzt haben.

In dem ausgezeichneten Buch werden die Vertreibungen ab 1939 über einen Zeitraum von zwanzig Jahren erläutert. Dabei mangelt es weder an konkreten Beispielen, wie dem der Familie des heutigen Bundespräsidenten Horst Köhler, noch an Hinweisen auf die Vertreibung Deutscher aus Polen.

Das Buch "Illustrierte Geschichte der Flucht und Vertreibung" ist jetzt auch in Deutschland erhältlich und lässt nun auch hier einen umfassenden Blick auf die Vertreibungen vergangener Zeiten zu.


WebReporter: havelmaz
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Polen, Veröffentlichung, Horst Köhler, Übersetzung, Vertreibung
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2009 19:22 Uhr von typek
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich mal: ne interessante News, und nicht irgendsoeine Die-Titten-von-Amy- Winehouse-sind-kaputt-gegangen-"News".

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?