03.12.09 12:46 Uhr
 658
 

Dänemark: Kopierschutz-Knacker stellt Selbstanzeige

Ein Däne hat sich selbst bei der Polizei angezeigt. Die Selbstanzeige erfolgte aufgrund von Verstößen gegen das Urheberrecht.

Er will damit auf die unklare Gesetzeslage hinweisen, die zwar die Privatkopie erlaubt, aber das Umgehen eines Kopierschutzes unter Strafe stellt.

Nachdem er in den letzten Monaten schon Selbstanzeigen bei Anti-Piraten-Verbänden und der Musikindustrie gestellt hat, die ohne Reaktion blieben, sieht er nun die Selbstanzeige bei der Polizei als Chance, ein Verfahren anzustreben.


WebReporter: Thommyfreak
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Musik, Gesetz, Anzeige, Kopie, Kopierschutz, Urheberrecht
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2009 12:31 Uhr von Thommyfreak
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Schon komisch das die Musikindustrie nicht reagiert. Scheint wohl nicht wirklich so einen Prozess zu wollen. Hoffe, dass der Mann sich da nicht selbst einen macht damit.
Kommentar ansehen
03.12.2009 13:29 Uhr von DerRazor
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Warum reagieren sie wohl nicht: Sie wollen keine Lärmmacher und Unruhestifter wie dieser Mann. Sie wollen doch einfach nur die Bürger abkassieren. Und das am besten so unauffällig wie möglich. Die Musikindustrie steht doch schon so schlecht da ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?