03.12.09 09:11 Uhr
 1.198
 

Mit Lexus-Einflüssen: Mercedes E-Klasse von japanischem Tuner wird zum Büffel

Als "Black Bison" bezeichnet der japanische Tuner Wald International sein Bodykit für die neue Mercedes E-Klasse.

Mit neuen Schürzen, Lüftungsschlitzen und eigens designten Alufelgen im 20-Zoll-Format hebt sich die deutsche Limousine von der Serie ab.

Vor allem am Heck zeigen sich deutliche Unterschiede zur normalen E-Klasse. Mit vier Endrohren, paarweise übereinander liegend, erinnert der Black Bison extrem an ein Modell von Lexus - den IS-F.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Klasse, Tuner, Lexus
Quelle: evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2009 18:31 Uhr von sajebeatz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich finde den geil. kommt so futuristisch rüber.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Deutscher Bundestag: Özdemir zerlegt AfD für Yücel-Antrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?